Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Mario Party Superstars bringt die N64-Ära am 29. Oktober 2021 auf Nintendo Switch

Klassischer Partyspaß neu aufgelegt.

Noch in diesem Jahr bekommt ihr ein neues Mario Party für die Nintendo Switch.

Es hört auf den Namen Mario Party Superstars und erscheint am 29. Oktober 2021 für Nintendos Konsole.

Als Inspiration für das Spiel dienen die Mario-Party-Spiele aus der N64-Ära. Nintendo bringt für Mario Party Superstars fünf Spielbretter aus dieser Ära zurück, ebenso stecken 100 Minispiele aus den damaligen Spielen im Paket mit drin!

Und es handelt sich hier wirklich um umfassend modernisierte Versionen der alten Spielbretter und Minispiele. Wer die alten Teile gespielt hat, erkennt sie direkt wieder, trotzdem erstrahlen sie in einem gänzlich neuen Glanz.

Zwei der Spielbretter, die bisher bestätigt wurden, sind Peachs Geburtstagstorte sowie Space-Land. Die 100 klassischen Minispiele stammen indes nicht nur aus den N64-, sondern auch aus den GameCube-Titeln.

Darüber hinaus funktionieren alle diese Minispiele auch mit Button-Steuerung und alle Spielmodi lassen sich auch online verwenden.

Dabei wird nach jeder Runde gespeichert, ihr könnt also jederzeit eine Pause machen und später dort weiterspielen, wo ihr aufgehört habt. Ebenso ist es möglich, eure Mitspieler und Mitspielerinnen mithilfe von Stickern zu motivieren oder zu triezen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare