Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Metro: Last Light Kapitel 8 Echos - Flugzeugwrack, Dämon

Komplettlösung Metro: Last Light Kapitel 8: So erwehrt ihr euch an der Oberfläche den Alpträumen im Flugzeugwrack und des Dämons.

Metro: Last Light Komplettlösung

Kapitel 08: Echos (Ein Weg durch das Licht)

Ehe ihr euch die Gasmaske und die Munition vom Tisch neben Pawel greift, geht ihr links zum Tresen der Bar und schnappt euch das erste Dokument des Kapitels sowie die Munition aus der Kiste daneben. Habt ihr alles Brauchbare eingesammelt, setzt die Gasmaske auf und geht mit Pawel hinauf zur Oberfläche.

Draußen dreht ihr euch um 180 Grad um und geht links neben der Treppe in den Toilettenraum. Rechts an der Wand liegt eine Leiche, die einen zusätzlichen Filter für euch bereithält. Anschließend könnt ihr eure Taschenlampe wieder ausschalten, um nicht aufzufallen, und kehrt an Pawels Seite zurück. Er führt euch ein kleines Stück geradeaus bis zum Grundmauerwerk des zerstörten Gebäudes vor euch. Dort sollt ihr in Deckung gehen, um nicht von den Telepathen entdeckt zu werden.

Wartet, bis sich die Mutanten verziehen, und geht dann mit Pawel links um die Gebäudereste herum weiter, bis er die Kreuzung erwähnt. Auf eurer linken Seite solltet ihr das abgestürzte Flugzeug sehen, über das ab und zu ein paar Mutanten huschen. Folgt dem kleinen Pfad, der zum Bug des Wracks führt. Dort findet ihr einen weiteren Filter am Boden. Anschließend kehrt ihr zu Pawel zurück, knipst eure Taschenlampe wieder an und folgt ihm in die verfallene Station.

Plündert nach ein paar Schritten die Leiche, die Pawel entdeckt, und hebt die die Munition vom Boden auf, die gleich nach der Leiche vor einem Raum auf der rechten Seite liegt. Werft auch einen Blick in dem Raum, dort liegt ein Filter und weitere Munition. Anschließend betretet ihr den Korridor zum Wartungsraum, vor dem Pawel stehen bleibt, hebt die Munition von der ersten Leiche am Boden auf und folgt dem Gang in den Wartungsraum. Auf dem Tisch zu eurer Rechten schaltet ihr das Licht ein und erhaltet eine neue Puste. In der Kiste gleich daneben liegen weitere Gebrauchsutensilien bereit. Habt ihr alles Brauchbare abgestaubt, marschiert ihr mit Pawel wieder an die Oberfläche.

Am Ende der Treppe geht ihr in Deckung und schaltet eure Lampe aus. Wartet mucksmäuschenstill darauf, dass das Rudel Telepathen vorbeizieht, und sackt dafür den Erfolg „Maus" ein. Sobald die Luft frei ist, folgt ihr Pawel bis zum Flugzeugwrack. Rechts neben der Turbine liegt ein verrosteter LKW. In seiner Ladefläche findet ihr eine Leiche mit einem Filter sowie Munition. Anschließend geht ihr auf den Flugzeugflügel und öffnet die Notausstiegsluke des Flugzeugs.

Im Flugzeug liegt direkt neben der Sitzreihe vor euch etwas Munition am Boden. Links bei den hinteren Sitzreihen findet ihr zudem einen weiteren Filter. Habt ihr alles eingesammelt, folgt ihr Pawel Richtung Cockpit. Wenn ihr den Passagierbereich verlasst und die Bordküche betretet, sammelt ihr rechts bei der Leiche die Munition und das zweit und letzte Dokument des Kapitels ein, ehe ihr das Cockpit betretet.

Nach dem Flashback des Flugzeugabsturzes geht ihr zu Pawel, damit Artjom ihm seine Maske wieder aufsetzt, und folgt ihm dann entlang der anderen Flugzeugseite wieder zurück Richtung Flugzeugheck. Plündert unterwegs die Leiche rechts am Boden für weitere Munition und Luft.

Kurz nachdem ihr das Flugzeug verlassen habt, greift ein „Dämon" an - ein fliegender Mutant. Verscheucht ihn mit ein paar gezielten Schüssen mit eurer Schrotflinte, wenn er nah an euch herankommt, und rennt dann geradeaus weiter, bis ihr in der Bodensenke vor den getürmten Autowracks die Leiche entdeckt. Durchsucht sie nach einem Filter, verweilt aber nicht zu lange an der Stelle, denn das Strahlungsniveau ist dort sehr hoch.

Geht anschließend zu der Straße, in der Pawel steht. In dem Gebäude auf der linken Straßenseite findet ihr ganz hinten einen Filter bei einer Leiche. Im Gebäude auf der rechten Straßenseite liegt nach dem Betreten links Munition auf dem Boden und rechts die erste Treppe hoch findet ihr weitere Utensilien in einer Kiste. Habt ihr alles eingesammelt, schließt zu Pawel auf und geht bis zum Ende der Straße. Dort werdet ihr von mehreren Telepathen - immer im Dreierpack - angegriffen. Schaltet die ersten drei Angriffswellen aus und rennt dann Pawel hinterher. Im Gebäude müsst ihr weitere Telepathen erledigen. Bleibt Pawel dabei dicht auf den Fersen und erledigt am Ende der Rolltreppe alle Feinde, bis sich die Türen öffnen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Metro: Last Light - Komplettlösung

Über den Autor

Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Autor

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Kommentare