Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Monster Hunter Rise Sunbreak Monsterliste - Alle neuen und zurückkehrenden Feinde

Das könnt ihr jagen.

Neue Monster sind natürlich mit der Hauptgrund, der euch zu Monster Hunter Rise: Sunbreak lockt. Die Erweiterung hat dahingehend und darüber hinaus einiges an Neuerungen zu bieten.

Und das sind nicht alleine neue Monster, sondern auch eine zurückkehrende Kreaturen oder Varianten von vorhandenen. Unser Guide zeigt euch eine Liste aller Monster in Monster Hunter Rise: Sunbreak und verrät euch, ob es sich um ein neues Monster handelt oder ob es bekannt ist.


Alle Monster in Monster Hunter Rise Sunbreak

In der folgenden Tabelle haben wir alle Monster aus der Sunbreak-Erweiterung für Monster Hunter Rise für euch aufgelistet. Schaut euch an, welche neu sind und welche aus früheren Spielen zurückkehren!

Name Bild Neu oder Rückkehrer?
Gore Magala
Rückkehrer
Espinas
Rückkehrer
Daimyo Hermitaur
Rückkehrer
Malzeno
Neu
Garangolm
Neu
Lunagaron
Neu
Pyro-Kadaki
Neu
Seregios
Rückkehrer
Auroracanth
Neu
Magmadron
Neu
Astalos
Rückkehrer
Blut-Bishaten
Neu
Shogun Ceanataur
Rückkehrer
Shagaru Magala
Rückkehrer
Tobender Magnamalo
Neu
Zorniger Rajang
Neu

Monster Hunter Rise Sunbreak: Die Drei Gebieter

Insgesamt werden mit der Sunbreak-Erweiterung neun neue Monster zu Monster Hunter Rise hinzugefügt. Bei einigen davon handelt es sich um Sub-Spezies bekannter Monster, etwa Auroracanth. Es gibt weitere Varianten und die Jagd auf sie kann sich sehr von ihrer jeweiligen Basis-Form unterscheiden.

Von den insgesamt neun gibt es drei Monster, die sich etwas von den anderen unterscheiden. Dabei handelt es sich um Die Drei Gebieter, die lose mit der Hauptstory von Sunbreak verbunden sind. Hier haben wir einige Informationen zu ihnen für euch:

Malzeno

Malzeno ist der neue Drachenälteste in Sunbreak.

Malzeno ist ein neuer Drachenältester und mit Silberschuppen bedeckt. Er entzieht anderen Kreaturen Lebensenergie und greift häufig von hinten an. Ebenso kann er den Blutpest-Status verursachen, der die natürliche Gesundheitserholung und die Effekte gesundheitserholender Objekte reduziert sowie kontinuierlich Gesundheit entzieht.

Garangolm

Auch Garangolm gehört zu den Drei Gebietern.

Garangolm verfügt über einen massiven Körper. Er geht mit den Pflanzen auf seinem Körper eine Symbiose ein, was ihn zugleich gegen Angriffe schützt und seine Verteidigung weiter stärkt.

Lunagaron

Lunagaron ist ein blauer Reißzahn-Wyvern.

Bleibt noch Lunagaron, ein blauer Reißzahn-Wyvern. Mithilfe eines besonderen Organs kühlt es die von ihm eingeatmete Luft aus. Es kann sich so stark anpassen und weitere Strecken zurücklegen. Seine Besonderheit ermöglicht es ihm zudem, an den verschiedensten Orten zu leben.


Mehr hilfreiche Inhalte zu Monster Hunter Rise: Sunbreak:

Monster Hunter Rise Sunbreak: Wechselkunst-Tausch und Ausweichen nutzen

Monster Hunter Rise Sunbreak Meisterrang - So schaltet ihr ihn frei

Monster Hunter Rise Sunbreak Start - Wo ihr euer neues Abenteuer beginnt

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare