Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

F.E.A.R. - Demo zum Add-on

Ein Level anspielen

Wie für fast jeden guten Ego-Shooter gibt es auch für Monoliths F.E.A.R. ein Add-on - und wie für fast jedes gute Add-on gibt es auch für Timegates F.E.A.R. Extraction Point eine Demo-Version. Die steht jetzt zum Download bereit, ist rund 550 Megabyte groß und lässt Euch einen Blick auf ein Level der Erweiterung werfen. Ebenfalls enthalten: Eine brandneue Waffe sowie ein ebenso brandneuer Gegner.

F.E.A.R. Extraction Point macht im Prinzip das, was jedes Add-on tut: Es bereichert das Hauptprogramm um ein paar zusätzliche Missionen und stellt dem Spieler neues Kampfgerät zur Seite, mit dem er noch einmal auf Monsterjagd gehen kann. Extraction Point soll sich zudem durch seine Geschichte auszeichnen, die angeblich noch gruseliger als in F.E.A.R. selbst ist.

Ob das Add-on an das starke Original herankommt, könnt Ihr Ende Oktober abschließend beurteilen: Dann bringt Vivendi Games nämlich Extraction Point auf den Markt.

Kommentare