Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Onechanbara Z2: Chaos erscheint im Herbst 2015 für die PS4

Das Bikini Samurai Squad auf Zombiejagd.

NIS America und Flashpoint veröffentlichen im Herbst 2015 Onechanbara Z2: Chaos für die PlayStation 4.

Darin macht das „Bikini Samurai Squad", bestehend aus Aya, Saki, Kagura und Saaya, erneut Jagd auf Untote - mit dabei sind natürlich neue Moves und Transformationsfähigkeiten.

Jede von ihnen verfügt über einzigartige Waffen und Fähigkeiten, dementsprechend sollen sie sich auch unterschiedlich spielen. Ihr könnt zwischen ihnen Wechseln und obendrein Team-Kombos ausführen.

Außerdem verspricht man „Dutzende von Individualisierungs- und Replay-Möglichkeiten" für den Titel: „Im Missions-Modus gibt es spezielle Herausforderungen, in denen gelbe Kugeln als Belohnung freigeschalten und gegen neue Ausrüstungen und Outfits eingetauscht werden können", heißt es.

Erstmals habt ihr übrigens auch die Chance, zwischen japanischer und englischer Sprachausgabe zu wählen.

Nächste News: Gun-Mettle-Update für Team Fortress 2 veröffentlicht

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare