Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

PS Plus Premium: Streaming-Spiele unterstützen weiter keine DLCs

Never change a broken system.

Sony hat bestätigt, dass PS3-Spiele oder andere Titel, die ihr beim neuen Playstation Plus via Streaming spielt, nach wie vor keine DLCs unterstützen.

Das ist vor allem bei PS3-Spielen ärgerlich, die Teil der neuen Stufe PlayStation Plus Premium sind.

Ein spezielles Problem

Theoretisch betrifft das auch Spiele für die PlayStation 4, diese können allerdings auch heruntergeladen werden und unterstützen dann DLCs. Bei PS3-Spielen ist derzeit aber nur das Streamen via PS Plus möglich.

Bekannt ist das Problem bereits seit dem Start von PlayStation Now. Zwar gab es vonseiten der Fans die Hoffnung, dass Sony es für den PS-Plus-Reboot löst, aber das ist nicht der Fall.

Mehr zum Thema:

Für verschiedene der enthaltenen Spiele gibt es zusätzliche Download-Inhalte, die den Spielern und Spielerinnen, die sie streamen, somit vorenthalten bleiben.

Das gilt etwa für die zusätzlichen Episoden, die für Capcoms Asura's Wrath verfügbar sind. Auch für Castlevania: Lords of Shadow 2 gibt es mehrere Download-Pakete und auf den Story-DLC für Enslaved: Odyssey to the West müsst ihr ebenso verzichten.

Folgende PS3-Spiele wurden bisher für PlayStation Plus Premium bestätigt:

  • Asura’s Wrath
  • Castlevania: Lords of Shadow 2
  • Crash Commando
  • Devil May Cry HD Collection
  • Demon’s Souls
  • Enslaved: Odyssey to the West
  • echochrome
  • F.E.A.R.
  • Hot Shots Golf: Out of Bounds
  • Hot Shots Golf: World Invitational
  • ICO
  • inFAMOUS
  • inFAMOUS 2
  • Lost Planet 2
  • Loco Roco Cocoreccho!
  • MotorStorm Apocalypse
  • MotorStorm RC
  • Ninja Gaiden Sigma 2
  • Puppeteer
  • Rain
  • Red Dead Redemption: Undead Nightmare
  • Ratchet & Clank: Quest for Booty
  • Ratchet & Clank: A Crack In Time
  • Ratchet & Clank: Into the Nexus
  • Resistance 3
  • Super Stardust HD
  • Tokyo Jungle
  • When Vikings Attack

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare