Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Safe-Haven-DLC für Alien: Isolation veröffentlicht

Mit neuem Spielmodus.

Sega hat mit Safe Haven den dritten von fünf geplanten DLCs für Alien: Isolation veröffentlicht.

Mit diesem wird unter anderem der neue Bergungsmodus eingeführt. Hier erhaltet ihr zehn Herausforderungen und müsst diese meistern, ohne dabei zu sterben. Währenddessen tickt die Uhr und es gibt immer neue Gegnerwellen.

„Mit Hughes, dem Kommunikations-Manager der Sevastopol Station, tritt in Safe Haven ein neuer spielbarer Charakter ein. Gefangen in einem Sicherheitsraum auf den unteren Decks der Station, besteht seine einzige Chance zur Flucht im Meistern von zehn unterschiedlichen Aufgaben, hinterlegt in einem der zahlreichen Kommunikationsterminals", heißt es.

„Auf seiner Flucht aus der Gefangenschaft wird Hughes mit den zähesten und ausdauerndsten Gegnern auf der Sevastopol konfrontiert. Jede einzelne Aufgabe fordert seine Tarnfähigkeit und seine List in Höchstmaß, auf seinem Weg, die Kommunikation der Station wieder in Gang zu setzen."

Safe Haven enthält darüber hinaus auch die bislang größte Challenge-Map.

Alien: Isolation - Safe Haven - Trailer
In diesem artikel

Alien: Isolation

Android, iOS, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360, PC, Nintendo Switch

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.
Kommentare