Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Last of Us: Erstes Foto von Joel und Ellie aus der Serie - Pedro Pascal und Bella Ramsey zeigen sich

Bella Ramsey und Pedro Pascal debütieren auf ihrem ersten Bild als Ellie und Joel.

Pedro Pascal und Bella Ramsey sind jetzt auf ihrem ersten gemeinsamen Bild als Joel und Ellie aus der Serie zu Naughty Dogs The Last of Us zu sehen. Die Serienadaption des PlayStation-Spiels von Chernobyl-Schöpfer Craig Mazin und Naughty Dogs Neil Druckmann ist "in vollem Gange".

Druckmann teilte das Bild der Protagonisten auf Twitter und ist offenbar sehr zufrieden über die Besetzung. "Als ich sie zum ersten Mal in voller Montur am Set sah, dachte ich nur: 'Hooooooly shit! Das sind Joel & Ellie!'", sagt er. "Wir können es kaum erwarten, euch mehr zu zeigen."

In der TV-Serie zu The Last of Us wird die Geschichte des ersten Teils erzählt. 20 Jahre nach der Zerstörung der Zivilisation wird der Überlebende Joel damit beauftragt, ein kleines Mädchen aus einer Quarantänezone zu schmuggeln. Ihr Name ist Ellie und sie muss um jeden Preis beschützt werden, da sie die letzte Hoffnung der Menschheit ist.

Von seiner Vergangenheit gequält, begibt sich Joel auf die gefährliche Reise, die mit brutalen sowie emotionalen Szenen berührt.

In der ersten Folge führt Kantemir Bagalov Regie und arbeitet dafür mit Sony Pictures Television zusammen. Druckmann und Mazin sind als Autoren und ausführende Produzenten tätig. Carolyn Strauss von Game of Thrones und Chernobyl sowie Evan Wells von Naughty Dog, Asad Qizilbash und Carter Swan von PlayStation Productions greifen den beiden bei der Produktion unter die Arme.

Jede Folge verschlingt mehr als zehn Millionen Dollar, aber hey, Qualität hat halt seinen Preis. Disneys The Mandalorian und Game of Thrones haben jeweils sogar 15 Millionen Dollar pro Folge gekostet.

Schon gelesen?