Red Dead Redemption 2: Day-One-Patch bestätigt und ab wann ihr die digitale Version spielen könnt

Nachtschicht.

Am Freitag erscheint Red Dead Redemption 2. Ihr scharrt bestimmt schon mit dem Hufen, falls ihr euch nicht vorab bereits ein Exemplar sichern konntet.

Wie bei vielen anderen Spielen erhält auch Rockstars Open-World-Titel einen Day-One-Patch.

Dieser behebt einige Last-Minute-Bugs und nimmt weitere Anpassungen vor. Es empfiehlt sich daher, diesen zu installieren, bevor ihr mit dem Spiel loslegt, um etwaigen Bugs zu entgehen.

Aber ab wann könnt ihr eigentlich loslegen? Nun, mitten in der Nacht, um genau zu sein.

Steht euch der Sinn nach einer Nachtschicht, habt ihr ab Freitag, den 26. Oktober, um 0:00 Uhr deutscher Zeit die Möglichkeit, die digitale Version von Red Dead Redemption 2 zu spielen. Na, wie groß ist die Verlockung?

Streams und das Veröffentlichen von Videos sind Rockstar zufolge bereits ab Donnerstag, den 25. Oktober, um 13:01 Uhr deutscher Zeit sicher möglich. Das als Info für diejenigen, die ihr Exemplar schon früher bekommen.

Das Spiel erscheint am 26. Oktober für PlayStation 4 und Xbox One.

Red Dead Redemption 2 ist als Standard Edition, Special Edition und Ultimate Edition vorbestellbar. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (49)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (49)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading