Erster! Nintendo-Switch-Version von Stardew Valley bekommt diese Woche den Multiplayer-Modus

Jetzt sind Xbox One und PS4 dran.

Ab diesem Mittwoch, den 12. Dezember, können Switch-Spieler Stardew Valley im Multiplayer angehen. Dies kündigte Entwickler Eric "ConcernedApe" Barone an.

Am PC spielen die Fans schon eine Weile zusammen, aber die Switch ist die erste Konsole, die sich über diesen Moduis freuen darf.

In diesem neuen Modus spielen bis zu vier Freunde zusammen in derselben Stadt, leben auf derselben Der Host der Partie lebt im Anwesen, der Rest muss mit Gästehäuschen Vorlieb nehmen. Alle zusammen tun sich dann an den Erträgen ihrer Arbeit gütlich.

Aber auch jueder für sich kann seinen Bestrebungen nachgehen und Sozialkontakte mit den NPCs pflegen.

1

Der Status der Welt, das Geld und dergleichen teilen sich alle vier, im jüngsten Blog-Eintrag schreibt Barone allerdings noch mal, dass Inventare, Fähigkeiten, Achievements, Sammlungen, individuelle Beziehungen, Quests, Crafting-/Kochrezepte" jedem Spieler eigen sind.

Kommuniziert wird über Stimme oder Text und auch neue Einzelspielerinhalte bringt das Update mit sich. Etwa einen fahrenden Jahrmarkt, der an drei Tagen im Winter in der Stadt ist.

Das Update ist kostenlos für alle Besitzer der Switch-Version. Nun haben für Barone die PS4- und Xbox-One-Version des Patches "höchste Priorität". Die entstehen in Zusammenarbeit mit Sickhead Games und sollen "sobald wie möglich" die Spieler erfreuen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading