Minecraft: Eure Zukunftsideen sind beim Blockhelden-Wettbewerb gefragt

Und ihr könnt einen Preis gewinnen.

In Zusammenarbeit mit der Bildungsinitiative Code Your Life veranstaltet Microsoft den Minecraft-Wettbewerb Blockhelden in der Education Edition des Spiels.

Dabei geht es um die Entwicklung innovativer und kreativer Ideen, die Mut machen und das Leben erleichtern sowie bereichern sollen.

"Traue Dich und denke unkonventionell - alles ist erlaubt!", heißt es. "Es geht nicht nur um das Bauen mit Blöcken, sondern auch um das Programmieren mit Agenten. Agenten sind persönliche Roboter, die nur in der Minecraft: Education Edition existieren und Dich beim Programmieren unterstützen."

Teilnehmen kann an dem Wettbewerb jeder zwischen 12 und 18 Jahren, entweder als Einzelperson oder als Team mit bis zu vier Mitgliedern. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten dazu ein digitales Starterpaket inklusive Erklärvideos und Lizenzen für die Education Edition. Das Ergebnis sollte dann in einem kurzen, maximal fünf Minuten langen Video dokumentiert werden, das zugleich der Wettbewerbsbeitrag ist und an das Projektbüro geschickt wird.

Eine Anmeldung ist hier möglich, Einsendeschluss ist der 14. Juni 2020 um 23:59 Uhr. Vom 15. bis 19. Juni tagt die Jury und kürt die Gewinner, das Finale mit Livesession findet wiederum am 24. Juni auf YouTube statt.

Zu gewinnen gibt es ein Bundle mit Xbox One X und Forza Horizon inklusive Lego Speed Champions für euch beziehungsweise jedes Teammitglied.

Mehr Kreatives zum Thema Minecraft seht ihr indes bei diesem gigantischen Bauprojekt, darüber hinaus ist seit heute Minecraft Dungeons (Test) erhältlich.

Lest hier mehr zu Minecraft.

Minecraft_Blockhelden_Wettbewerb
Präsentiert eure Zukunftsidee.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading