Bericht: Weitere Bilder aus dem Reveal Trailer von Battlefield 6 aufgetaucht

Das Spiel wird offiziell im Juni vorgestelt.

  • Neue Bilder zu Battlefield 6 wurden geleakt
  • Sie stammen höchstwahrscheinlich aus dem kommenden Reveal Trailer

Berichten zufolge sind weitere Bilder aus dem kommenden Reveal Trailer von Battlefield 6 durchgesickert. Bereits letzte Woche sollen neue Screenshots aus dem unveröffentlichten Trailer ihren Weg ins Internet gefunden haben.

Dutzende von Screenshots, die angeblich aus dem Trailer stammen, wurden auf Seiten wie Imgur veröffentlicht. Sie wurden teilweise vom LOL-Meme-Guy verdeckt und zu einer kleinen Filmsequenz zusammengeschnitten.

New BF LEAKS

Wieder einmal gibt Tom Henderson - ein Influencer, dessen Leaks zu Battlefield 6 bereits häufig von Journalisten bestätigt wurden - an, dass es sich bei den neuesten Leaks um tatsächliches Bildmaterial aus dem Enthüllungstrailer handelt (danke, VGC).

"Ich bin aufgewacht und habe noch mehr #BATTLEFIELD-Leaks gesehen", twitterte er am Sonntag. "Ich würde sagen, dass wir jetzt 80% oder so des Trailers gesehen haben, da viele der geleakten Szenen alle 5+ Sekunden lang sind."

Kollegin Judith hatte mit ihrer Vermutung also recht: ihr könnt euch inzwischen fast den gesamten Trailer selbst zusammenschneiden. Hut ab für diese ungewollt (?) gute Prognose.

Angesichts des gezeigten Raketenstarts und des modernen Settings könnte der Militär-Shooter diesmal deutlich moderner werden als seine Vorgänger - und sogar ein wenig futuristisch. Henderson behauptet, dass der sechste Teil von Battlefield etwa zehn bis 15 Jahre in der Zukunft spielen wird.

Der Trailer, der inzwischen kaum noch etwas Neues zu zeigen hat, soll im Juni veröffentlicht werden. Entwickler Dice verspricht, "epische Ausmaße" mit der Fortsetzung zu erreichen und die Reihe auf ein "neues Niveau" zu heben. Cross-Gen-Play soll für die Spieler von Battlefield 6 möglich sein.

Weitere Informationen haben EA und Dice noch nicht veröffentlicht - zumindest nicht offiziell. Mit dem Reveal Trailer kommen zumindest ein paar neue optische Eindrücke zu den Leaks hinzu und vielleicht verraten die Entwickler ja auch darüber hinaus ein wenig mehr.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading