Endlich! Einhänder fürs nächste Update zu Assassin's Creed Valhalla angedeutet

Schwertmeister.

Ich weiß nicht, wie es euch ging, aber mir haben in Assassin's Creed Valhalla die Einhänder gefehlt. Ich hatte die Wahl zwischen großen Zweihändern - die sich später auch mit einer Hand nutzen ließen - und kleinen Dolchen, die dagegen mehr wie Zahnstocher wirkten.

Aber echte, für eine Hand gedachte Schwerter? Fehlanzeige. Das ändert sich aber allem Anschein nach sehr bald.

Zumindest lässt ein Tweet des offiziellen Assassin's-Creed-Accounts auf Twitter das vermuten, der fragt: "Was wäre, wenn wir ein einhändiges Schwert mit unserem nächsten Titel-Update hinzufügen?"

Meine Gegenfrage wäre: Warum nur eins? Es klingt aber deutlich danach, dass das nächste Update einen Einhänder mitbringen wird. Und es ist hoffentlich nur der Anfang.

"Wir fügen auch von der Community gewünschte Optimierungen und Funktionen hinzu", hatte Ubisoft Montreals Senior Community Developer Karen Lee im Juni betont. "Zum Beispiel werden wir in den nächsten Wochen Einhandschwerter hinzufügen."

Und das ist dann wohl mit dem nächsten Update für Valhalla der Fall.

Im April hatte Publisher Ubisoft mitgeteilt, dass man sich für künftige Valhalla-Updates ein wenig mehr Zeit lässt, nachdem vorherige Aktualisierungen immer mal wieder neue Fehler mit sich brachten und für Kritik aus der Community sorgten.

Darüber hinaus bekommt auch Valhalla in diesem Jahr noch eine Discovery Tour und soll euch so Wissen vermitteln, während ihr durch die Welt des Spiels reist.

Im vergangenen Monat wurden die neuen Meisterherausforderungen in einem Update veröffentlicht, während für den Sommer der neue Paris-DLC auf dem Programm steht. Und auch im kommenden Jahr soll es mit neuen Erweiterungen für Assassin's Creed Valhalla weitergehen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading