Battlefield 2042: Update 1.3 bringt heute eine bessere Trefferregistrierung und mehr

DICE veröffentlicht heute das Update 1.3 für Battlefield 2042, das einige Dinge im Spiel verbessert.

Electronic Arts und DICE veröffentlichen heute Update 1.3 für Battlefield 2042.

Die neuste Aktualisierung des Spiels bringt eine Reihe von Optimierungen und Verbesserungen mit sich.

Treffer besser erkennen

Unter anderem verspricht DICE für das Update Verbesserungen bei der Trefferregistrierung von Kugeln, ebenso gibt es Balancing-Änderungen im Hinblick auf die Streuung von Geschossen und den Rückstoß.

Weiterhin behebt man einen "seltenen" Fehler, der dazu führen konnte, dass ein Spieler für Feinde unsichtbar erschien. Auch "mehreren Fehlern" im Zusammenhang mit Granaten und Raketenwerfern geht es an den Kragen.

Was noch drin steckt

Zu den weiteren Verbesserungen zählt ein optimierter Menüfluss für Xbox-Spieler und -Spielerinnen, wodurch die Deaktivierung des Crossplay-Features erleichtert werden soll.

Um das Sounderlebnis intensiver zu gestalten, nimmt DICE mehrere Audioverbesserungen vor, deren Schwerpunkt auf Klarheit, Entfernung und Richtungswahrnehmung liegt.

Überdies werden Balancing-Änderungen an 30mm-, 40mm- und 57mm-Kanonen bei Bodenfahrzeugen vorgenommen. Das Ziel ist, ihre Wirksamkeit gegen Infanterie auf diese Art zu verringern.

Die kompletten Patch Notes findet ihr hier.

Zuletzt musste DICE einiges an Kritik wegen eines Weihnachtsmann-Skins einstecken, darüber hinaus lud Electronic Arts die Spieler und Spielerinnen zu einer Umfrage ein, um Feedback zum Spiel zu sammeln.

Was die Zukunft anbelangt, soll die kommende neue Exposure-Karte das Kartendesign im Spiel auf eine neue Ebene heben.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading