Call of Duty Warzone Halloween-Event: Billy und Leatherface treiben ihr Unwesen - inklusive Kettensäge

"Der Spuk von Verdansk" bringt Zombies, Nachtmodus und vieles mehr

  • Das Halloween-Event dauert vom 20. Oktober bis zum 3. November
  • Der Modus "Zombie Royale" bringt nächtliche Karte von Verdansk
  • Neue Halloween-Skins, Waffen und ein Belohnungssystem namens Trick or Treat sind ebenfalls mit dabei

Call of Duty trifft auf Horror: Mit dem Event Der Spuk von Verdansk kommen ab heute pünktlich zu Halloween Gruselgestalten wie Leatherface aus Texas Chainsaw Massacre und Billy aus Saw zu Warzone.

Das Event dauert vom 20. Oktober bis zum 3. November und ist Teil der Season 6 von Warzone. In besonderen Spielmodi erlebt man während des Events Verdansk bei Nacht mit jeder Menge Halloween-typischer Gruselelemente: Im Modus "Zombie Royale" fallen Untote über eine dunkle Version der Karte her und auch Billy oder Leatherface können sich einem plötzlich in den Weg stellen. Der Trailer zum Event gibt bereits einen Einblick in die Spielinhalte, aber Vorsicht: Die Figuren wirken schon im Video ganz schön unheimlich.

Die Halloween-Veranstaltung beinhaltet zudem ein neues Belohnungssystem namens Trick or Treat: Darin können spezielle Versorgungskisten entweder Angst und Schrecken oder aber praktische Items enthalten. Sammelt man alle 16 Belohnungen, erhält man den Bauplan des Sturmgewehrs Pumpkin Punisher.

Man kann sich aber auch selbst in eine Horrorfigur verwandeln: Während des Events sind unter anderem Bundles zu Saw und zu Texas Chainsaw Massacre erhältlich. Diese enthalten entsprechende Skins, Waffen und andere personalisierte Items - natürlich bekommt Leatherface im Bundle eine Kettensäge. Neben diesen beiden erwarten die Fans auch noch weitere Halloween-Pakete im Store, so zum Beispiel das Dr. Karlov Lives Bundle mit einem neuen Skin für Bale.

Zu guter Letzt beinhaltet das Update noch eine neue Waffe: die vollautomatische JAK-12 Schrotflinte. Sie soll eine höhere Feuergeschwindigkeit als andere Waffen ihrer Kategorie und einzigartige Anbaugeräte besitzen. Die Schrotflinte kann man sich über In-Game-Challenges verdienen oder als Teil eines Bundles im Shop kaufen.

Zwar passen die Gruselinhalte gut zu Halloween, ob sie auch gut zu Call of Duty passen, wird sich allerdings zeigen. Die Community ist über Stilfragen öfter mal gespalten. Zuletzt erregte ein Verpixel-Effekt bei Kills die Gemüter und stieß eine Realismus-Debatte an. Bei vorübergehenden Events schaukeln die Spieler sich vermutlich nicht so hoch.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News Redakteurin

Die Neue bei Eurogamer. Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading