Cyberpunk 2077 Skill Tree Guide: Die Attribute und was ihr über sie wissen müsst.

Was ihr über die Werte und besten Skills für euren Spielstil wissen müsst.

Die richtige oder beste Skillung, Punkte- und Talentverteilung in Cyberpunk 2077 ist ein sehr komplexes Thema, denn die fünf Attribute, die direkt mit den zwölf Fertigkeiten in Verbindung stehen und euch Zugriff auf hunderte Vorteile und Traits geben, stellen euch vor eine gigantsiche Auswahl an Optionen, wie ihr euren Charakter entwickeln und spezialisieren könnt. Das klingt zunächst recht verwirrend, allerdings greifen die Systeme wie Zahnräder perfekt ineinander und bauen aufeinander auf. Auf dieser und den folgenden Seiten erklären wir euch, welche Werte und Skills es im Spiel gibt, was euch die verschiedenen Stats bringen, worauf ihr beim Verteilen der Punkte achten müsst, welche Skillungen es gibt und vieles mehr.

Cyberpunk 2077 Skill Tree Guide Inhalt:

Cyberpunk 2077: Attributspunkte bekommen und max Attribute Points

Die fünf Attribute im Spiel wirken sich direkt auf die Leistungsfähigkeit eures Charakters aus und bestimmen direkt, welche Fertigkeiten, Vorteile und Traits euer Alter Ego in welchem Maß erlernen und einsetzen kann (Skillung). Dementsprechend bestimmen sie auch euren Spielstil und eure zur Verfügung stehenden Optionen, mit denen ihr Aufgaben und Situationen in Night City angehen und lösen könnt - sie bilden sozusagen den Grundstein eurer Charakterentwicklung.

Nachfolgend lest ihr, was euch die fünf Attribute im Detail bringen und für welchen Spielstil sie interessant sind. Zuvor solltet ihr aber noch wissen, wie ihr an Attributspunkte kommt und wie viele es maximal im Spiel gibt, denn die max Attributpunkte in Cyberpunk 2077 sind begrenzt! Wenn ihr ein neues Spiel startet, beginnt euer Charakter immer mit 22 Punkten, von denen bereits jeweils drei Punkte für jedes Attribut fest vorgegeben sind. Damit sind schon einmal 15 Punkte weg. Die übrigen sieben Punkte dürft ihr dagegen selbst verteilen, wobei ihr nicht mehr als drei Punkte pro Attribut vergeben könnt. Ihr müsst euch also schon am Anfang etwas spezialisieren.

Im Verlauf des Spiels erhaltet ihr für jeden Stufenaufstieg einen weiteren Attributspunkt, den ihr frei verteilen dürft. Bis zur Maximalstufe 50 sammelt ihr also insgesamt 49 Punkte. Mehr gibt es nicht! Ihr müsst euch also gut überlegen, wie viele Punkte ihr wo reinsteckt, zumal ihr die Verteilung später nicht mehr ändern könnt. Übrigens könnt ihr pro Attribut maximal 20 Punkte investieren.

Cyberpunk_2077_Skill_Tree_Guide
Die fünf Attribute in Cyberpunk 2077 bestimmen, welche Fertigkeiten, Vorteile und Traits ihr erlernen könnt.

Konstitution - Die Basis für fast alle Spezialisierungen

Die Konstitution ist für alle Charakter-Builds wichtig und lässt sich grob mit Gesundheit und Ausdauer in anderen Spielen vergleichen, hat in Cyberpunk 2077 aber deutlich weitreichendere Auswirkungen. So erhöht ihr damit nicht nur eure Trefferpunkte und eure Ausdauer, sondern könnt auch bestimmte Highend-Waffen ohne nachteilige Effekte einsetzen (beispielsweise den SPT32 Grad oder M2067 Defender ohne Rückstoß).

Außerdem verbessert sich der Schaden, den ihr im Faustkampf, mit Gorilla-Armen oder mit Nahkampfwaffen austeilt und ihr könnt euch etwas schneller Bewegen, wenn ihr eine Leiche oder bewusstlose Person herumschleppt. Nicht zu vergessen: Ihr könnt bestimmte Aktionen ausführen, für die eine gewissen Menge an Konstitution notwendig ist - beispielsweise Türen eintreten, Charaktere einschüchtern oder Personen aus dem Auto werfen.

Mit jedem Punkt Konstitution erhaltet ihr:

  • 5 zusätzliche Trefferpunkte
  • 3 zusätzliche Ausdauerpunkte
  • +3 Schaden mit Fäusten und Gorilla-Armen
  • +1,5% Schaden mit Nahkampfwaffen
  • +5 Sekunden, die ein Gegner gepackt werden kann
  • +6% Bewegungsgeschwindigkeit, wenn ihr einen Gegner oder schweres Maschinengewehr tragt

Mit "Konstitution" könnt ihr folgende Fertigkeiten freischalten und verbessern:

  • Athletik
  • Vernichtung
  • Straßenschlägerei
Cyberpunk_2077_Konstitution
Cyberpunk 2077: Konstitution ist wichtig für alle - für die einen mehr, für die anderen weniger.

Reflexe - Der Wert für Nahkämpfer und dem Umgang mit leichten leichte Waffen

Reflexe verbessern euren Umgang mit Gewehren, Maschinenpistolen, Handfeuerwaffen und allen Klingenwaffen (besonders mit Mantisklingen) und steigern minimal euren Erfahrungsgewinn für die zugehörigen Fertigkeiten. Obendrein erhöht ihr eure allgemeine kritische Trefferchance, Angriffs- und Bewegungsgeschwindigkeit, Ausweichchance und den Schaden mit Mantisklingen. Wenn ihr vorhabt, als Stealth-Schleicher vorrangig mit Klingen und Handfeuerwaffen im Nahkampf oder mit Gewehren auf Distanz zu spielen, sind Reflexe wichtig.

Mit jedem Punkt Reflexe erhaltet ihr:

  • +1% Ausweichchance bei Angriffen
  • +1% kritische Trefferchance
  • +3% Schaden mit Mantisklingen

Mit "Reflexe" könnt ihr folgende Fertigkeiten freischalten und verbessern:

  • Gewehre
  • Handfeuerwaffen
  • Klingen
Cyberpunk_2077_Reflexe
Cyberpunk 2077: Reflexe braucht ihr im Nahkampf und beim Einsatz von Klingenwaffen und leichten Knarren.

Intelligenz - Das nötige Hirnschmalz für alle Hacker

Intelligenz ist das wichtigste Attribut für Netrunner und alle, die in Cyberpunkt Cyberware und Elektronik hacken wollen. Sie hat direkte Auswirkungen auf die Effektivität eurer Quickhacks, erhöht die Speicherkapazität des Cyberdecks und erlaubt es euch, bestimmte Aktionen auszuführen, für die eine gewisse Menge an Intelligenz erforderlich ist - beispielsweise Tür-Terminals oder verschlüsselte Computer knacken oder in Gesprächen besondere Dialogoptionen wählen.

Auch für "Schleicher" und fast jede andere Charakter-Spezialisierung ist Intelligenz bis zu einem gewissen Maß interessant, um neue Wege zum unbemerkten Agieren freizuschalten, Alarmsysteme auszuhebeln oder Geschütze für die eigenen Dienste umzuprogrammieren.

Mit jedem Punkt Intelligenz erhaltet ihr:

  • +4% Cyberdeck-Speicherkapazität
  • +0,5% Schaden von Quickhacks
  • +1% Dauer von Quickhacks

Mit "Intelligenz" könnt ihr folgende Fertigkeiten freischalten und verbessern:

  • Breach-Protokoll
  • Quickhacks
Cyberpunk_2077_Intelligenz
Cyberpunk 2077: Intelligenz ist wichtig, wenn ihr Hacken lernen wollt.

Coolness - Die nötige Lässigkeit für Schleicher und Stelth-Taktiker

Coolness ist das primäre Attribut für alle Stealth-Spezialisierungen, Schleicher und Spieler, die lieber heimlich und unbemerkt agieren wollen. Auf den ersten Blick erhöht damit nur den Schaden, den eure kritischen Treffer anrichten, sowie den Schaden, den ihr mit schallgedämpften Waffen und Monodrähten austeilt. Doc Coolness macht noch mehr: Ihr verbessert sämtliche Schadensresistenzen, Gegner bemerken euch nicht so schnell und ihr könnt Gegner länger greifen, um sie wegzuschleppen.

Viel wichtiger ist jedoch, dass euch Coolness Zugang zu zwei Fertigkeiten "Stealth" und "Kampfmaschine" gewährt. Diese wirken zunächst recht widersprüchlichen, bei genauerer Betrachtung ergänzen sie sich aber hervorragend. Wie der Name bereits sagt, verbessert ihr mit "Stealth" alles, was mit dem Schleichen zutun hat. Ihr könnt also wie in Hitman agieren. Mit "Kampfmaschine" könnt ihr finale Attacken ausführen und eure direkten Kampffertigkeiten steigern, was besonders praktisch ist, wenn es mit dem Schleichen mal nicht mehr klappt.

Mit jedem Punkt Intelligenz erhaltet ihr:

  • +2% kritischer Schaden
  • +1% für alle Resistenzen
  • +10% Schaden im Stealth
  • +3 Schaden mit Monodrähten
  • +0,5 langsameres entdecken im Stealth-Modus (Gegner bemerken euch nicht so schnell)

Mit "Intelligenz" könnt ihr folgende Fertigkeiten freischalten und verbessern:

  • Stealth
  • Kampfmaschine
Cyberpunk_2077_Coolness
Cyberpunk 2077: Coolness ist für alle, die Schleichen wollen.

Technische Fähigkeit - Für alle Selbstversorger und MacGyvers

Technische Fähigkeit wirkt zunächst etwas unscheinbar, denn als direkte Auswirkung steigert ihr damit "nur" eure Panzerung, eure Effektivität im Kampf gegen Drohnen, Mechs und Robotern und ihr könnt bestimmte technische Waffen einsetzen und Aktionen ausführen, für die eine gewissen Menge an Technische Fähigkeit notwendig ist - beispielsweise verschlossene Türen und Rollläden öffnen oder in Gesprächen Dialogoptionen wählen, die im Zusammenhang mit Technik stehen.

Der eigentliche Wert der Technischen Fähigkeit versteckt sich jedoch bei den mächtigen Fertigkeiten "Item-Herstellung" und "Techie", zu denen ihr Zugang erhaltet. Ersteres ermöglicht es euch, die hochwertigsten (legendären) Waffen, Komponente und Upgrades selbst herzustellen und zu verbessern. Außerdem werden die Herstellungskosten verringert und ihr könnt Objekte effektiver zerlegen. "Techie" erlaubt es euch dagegen, die Schüsse von Tech-Waffen aufzuladen, was massiven Schaden verursacht. Damit könnt ihr auch Ziele direkt angreifen und erledigen, die sich in Deckung befinden (z.B hinter Wänden). Außerdem steigert ihr den Radius und Schaden von Granaten und mehr. Unterschätzt den Wert der Technische Fähigkeit also nicht.

Mit jedem Punkt Technische Fähigkeit erhaltet ihr:

  • +5% Panzerung

Mit "Reflexe" könnt ihr folgende Fertigkeiten freischalten und verbessern:

  • Item-Herstellung
  • Techie
Cyberpunk_2077_Technische_F__higkeit
Cyberpunk 2077: Technische Fähigkeit ist für alle, die ihre Waffen und Ausrüstungsgegenstände selbst herstellen wollen.

Cyberpunk 2077: 6th Attribute - Gibt es einen sechsten Wert?

Diese Frage stellt sich wohl der eine oder andere, wenn er die grafische Darstellung der Attribute im Charakter-Bildschirm des Spiels ansieht. Zugegeben: Die Aufteilung in sechs Quadranten, von denen aber nur fünf für Konstitution, Reflexe, Technische Fähigkeit, Intelligenz und Coolness vergeben sind, lassen durchaus vermuten, dass es ein sechstes Attribut in Cyberpunk 2077 gibt.

Die Antwort darauf lautet aber ganz simpel: Nein! Es gibt keinen sechsten Basiswert im Spiel - auch nicht versteckt. Warum die fünf Werte als sechsteilige Segmentierung dargestellt wird, ist unbekannt. Zwei Theorien machen derzeit am meisten Sinn: Entweder haben die Entwickler ursprünglich einen sechsten Wert geplant, der im Zuge des Projekts dann gestrichen oder bei den anderen Attributen integriert wurde. Oder man hat schon einmal Platz gelassen, um bei einem späteren Add-on noch einen Wert hinzuzufügen. Eventuell ist es aber auch einfach nur einer schöneren, weil symmetrisch angeordneten Darstellung geschuldet.

Cyberpunk_2077_Attribute
Das leere Feld hat keine Funktion, es gibt (bislang) kein 6. Attribut in Cyberpunk 2077.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading