Red Dead Online: Doppelte XP in Head for the Hills in der Hardcore-Variante

Nur in dieser Woche.

  • Doppelte XP erhaltet ihr aktuell in Red Dead Online
  • Das gilt für den Modus Head for the Hills
  • Aber nur in dessen Hardcore-Variante

Doppelte Erfahrungspunkte könnt ihr in dieser Woche noch in Red Dead Online bekommen!

Das gilt für den Spielmodus Head for the Hills, genauer gesagt für dessen Hardcore-Variante.

Was Head for the Hills ist? Hier begebt ihr euch auf eine Hetzjagd nach Flüchtenden, die keinerlei Verbrauchsgegenstände haben, mit denen sie ihre Gesundheit wiederherstellen können.

Gleichzeitig müssen die Verfolger auf die Nutzung ihrer Fähigkeitskarten verzichten und sich allein auf Stärke und Zielgenauigkeit verlassen.

Red_Dead_Online_doppelte_XP
Holt euch doppelte XP und andere Boni.

Und ganz egal, ob ihr zu den Jägern oder den Flüchtenden gehört, für beide Seiten gibt's in dieser Woche noch die doppelte Menge an Erfahrungspunkten.

Davon abgesehen sind weitere Boni aktiv, die euch vor allem was bringen, wenn ihr Händler oder Trapper seid.

Wer in dieser Woche spielt, erhält einen Gutschein für 25 kostenlose Händlerwaren, während ihr für Händler-Verkaufsmissionen in dieser Woche 50 Prozent mehr RDO$ als üblich einsteckt.

Und wenn ihr vor dem 8. Februar zwei dieser Verkaufsmissionen spielt, erhaltet ihr ein Angebot mit 40 Prozent Rabatt auf einen Händler-Rollengegenstand eurer Wahl auf den Stufen "Etabliert" oder "Anerkannt".

"Falls ihr die Händlerrolle noch nicht in Angriff genommen habt, spart ihr diese Woche fünf Goldbarren beim Kauf des Schlachttischs", heißt es. "Und: Die Kosten für den Umzug des Lagers entfallen für alle Bewohner des Grenzlands."

Weitere kostenlose Bonusinhalte für Red Dead Online könnt ihr euch auch im Februar über Prime Gaming sichern.

Red Dead Online gibt's wiederum noch bis zum 15. Februar 2021 in der eigenständigen Version für den Einführungspreis von 4,99 Euro, zum Beispiel im PlayStation Store.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading