Akt IV - Abigail Marston

1. Die Rückkehr des Gesetzlosen

Da während eurer Abwesenheit von der Ranch das gesamte Vieh gestohlen wurde, löst ihr nun euren Deal mit Bonnie ein und besorgt euch bei ihr neue Kühe. Geht also nach vorne zu eurem Pferd und reitet gemeinsam mit Jack zur MacFarlane Ranch, wo ihr mit Mr. MacFarlane redet, der euch erzählt, dass Bonnie bei den Tieren ist.

Also reitet weiter zur Herde und begebt euch mit eurem Gaul direkt hinter die Gruppe. Treibt sie nach Draußen und in Richtung eurer eigenen kleinen Farm. Die ersten hundert Meter wird euch Bonnie noch begleitet. Danach seid ihr und Jack auf euch allein gestellt. Achtet wie immer auf die Ausreißer und nicht so sehr auf die gesamte Herde. Solange ihr hinter ihnen bleibt, werden sie automatisch in die richtige Richtung laufen.

Selbst beim Flussübergang machen die Tiere keinen großen Aufstand, sondern folgen brav Jack. Ein paar Meter weiter den Pfad nach oben werden euch einige Viehdiebe einen Besuch abstatten. Reitet schnell nach links zu ihnen und aktiviert die Dead-Eye. Markiert die Gruppe und verpasst ihnen ein wenig Blei in ihre hohlen Köpfe. Anschließend müsst ihr bloß nach die Herde zur Farm bringen und eurer Pferd links daneben anbinden. Schon ist die Mission beendet.

2. Die Plage

Eine sehr kurze und einfache Mission, solange ihr nicht wie ein Irrer ziellos umher ballert. Geht nach vorne zum Kornsilo und zielt nach oben auf die Krähen. Schießt auf ein paar davon und sie werden sich in die Luft begeben. Achtet nun darauf, nicht mehr auf das Silo zu schießen, da ihr mit etwas Pech ein Feuer entfachen könntet, was zum Abbruch der Mission führt.

Achtet auf die Lebensanzeige des Silos und schießt weiter fröhlich auf die Krähen. Wenn ihr das Visier auf Normal gestellt habt, braucht ihr nur zu einem Vogel schauen und zielen. Dadurch bleibt das Visier für die erste Sekunde direkt auf dem Vogel und ihr könnt sofort schießen und treffen. Das klappt aber nicht für Vögel, die zuweit von euch entfernt sind. Bei diesen aktiviert ihr die Dead-Eye und markiert sie einzelnt. Solange ein rotes Kreuz auf dem Vogel erscheint, werdet ihr ihn auf treffen. Habt ihr eine unbestimmte Zahl an Vögeln zur Strecke gebracht, wird sich der Rest verziehen und ihr habt die Mission bestanden.

3. Alte Freunde, neue Probleme

Diese Mission bedarf wohl kaum einer richtigen Erklärung zu diesem Zeitpunkt im Spiel, sondern bringt eigentlich nur die Geschichte ein wenig voran. Ihr braucht bloß auf eure Kutsche steigen und mit eurer Frau zur MacFarlane Ranch zu fahren. Dort trefft ihr Bonnie, der ihr die Kornsäcke überreicht. Nach einem kurzen Gespräch tretet ihr die Rückreise an. Wenn ihr eure eigene Farm erreicht, ist der Auftrag auch schon wieder beendet.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Red Dead Redemption.

Anzeige

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Mehr Artikel von Björn Balg

Kommentare (20)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte