Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Cities Skylines bekommt Remaster für PS5 und Xbox Series X/S - Das ändert sich!

Schon nächste Woche!

Die Städtebausimulation Cities Skylines erhält ein Remaster für die aktuellen Konsolen.

Cities Skylines Remastered, so der Name, soll bereits am 15. Februar 2023 für PlayStation 5 und Xbox Series X/S veröffentlicht werden.

Was ändert sich im Remaster?

Der Verkaufspreis dieser neuen Version liegt bei 39,99 Euro. Wer das Spiel bereits auf PS4 oder Xbox One besitzt, erhält ein kostenloses Upgrade.

Das gilt auch für Remaster der DLCs, anfangs bis hin zur Airports-Erweiterung. Weitere überarbeitete DLCs sollen in den kommenden Monaten folgen.

Auf den aktuellen Konsolen könnt ihr demnach 25 Kacheln bebauen, das sind 16 mehr als aktuell auf Xbox One und PlayStation 4.

Außerdem gibt es ein Schnellauswahl-Tool, Verbesserungen am Spielerlebnis (Präzisionsplatzierungen, Entfernungsanzeige und aktualisierte Fangoptionen) sowie ein neues Umgebungssteuerungsfeld, mit dem ihr etwa Tageszeit, Regen, Nebel und Umgebungsfarben anpassen könnt.

Des Weiteren bekommt ihr einen Karteneditor und die Entwickler von Colossal Order versprechen eine "allgemeine Steigerung der Grafikleistung".

Read this next