Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Cyberpunk 2077 Phantom Liberty - Talentakademie (Auftrag): Wie ihr die Kinder rettet.

Oder lasst ihr sie Stars werden?

Talentakademie (Auftrag): Ihr habt diesen Auftrag ganz im Süd-Westen, auf der riesigen Baustelle in der rechten Ruine. Ein Stück vor dieser lasst ihr euch nach unten in den Tiefbau fallen, dort steht ein Auto und hinten in der Ecke links am Gebäude findet ihr Hands Kontaktperson. Nach dem Gespräch geht rechts zum Eingang in die Akademie und ihr werdet eingelassen. Fahrt mit dem Fahrstuhl in die Ausstellungshalle.

In dieser Bauruine findet ihr die Talentauktion. (Cyberpunk 2077 Phantom Liberty)

Sprecht kurz mit der Rezeptionistin, dann geht in die Ausstellung. Schaut euch um, dann geht an die Bar und setzt euch auf den freien Platz. Es kommt zu einer Störung, also dreht euch um und betretet den Personal-Bereich durch die rot markierte Tür.

Habt ihr alles gesehen, geht an die Bar und wartet auf einen unruhigen Moment. Oder ihr ballert euch vom Start weg durch. Geht auch. Ist halt nicht so elegant. (Cyberpunk 2077 Phantom Liberty)

Im nächsten Raum rechts habt ihr gleich links eine Kamera und dann zwei Wachen, die sich unterhalten. Wartet, bis eine weggeht, dann erledigt leise die andere. Kümmert euch dann um die beiden anderen Wachen hier in dem Bereich, erst die eine, die zum Klo wanderte, dann die andere am Fenster. Geht zurück zu dem Bereich, wo ihr die erste Wache erledigt habt, dort habt ihr ein geschlossenes Fenster. Öffnet es und steigt in den kleinen Raum dahinter, ohne, dass der Typ euch bemerkt, bevor ihr ihn auch erledigt. Am Computer auf dem Tisch öffnet ihr die Tür zur Sportmedizin und schaltet dann die Kameras ab.

Durch das Fenster geht es ungesehen weiter. (Cyberpunk 2077 Phantom Liberty)

Jetzt geht in das zweite Untergeschoss durch die nun offenen Tür (mit Technik 15 hättet ihr sie auch so öffnen können). Unten geht durch die Schleuse, dann habt ihr zwei Wachen links in dem Raum. Lenkt die rechte Wache ab, indem ihr den TV rechts von ihm hackt, dann kümmert erst um die auf dem Stuhl, dann die andere. Jetzt schleicht in den nächsten Bereich, drückt euch links an die Wand und huscht schnell links um die Ecke. Geht durch die Tür in den Bereich links und erledigt die Wache.

Lenkt einen mit dem Monitor ab, dann schnell zuschlagen. (Cyberpunk 2077 Phantom Liberty)

Jetzt kommt der schwierige Teil. Geht wieder raus, wie ihr in den Raum kamt, nach links und dann habt ihr drei Wachen. Zwei unterhalten sich, eine ist etwas weiter hinten. Wartet, die die beiden sich trennen und der große Kerl ein paar Schritte weggeht. Dann nutzt die Kamera als Ablenkung, um die hintere Wache zu beschäftigen. Jetzt habt ihr etwa 10 Sekunden, um die euch nächste Wache auszuschalten, dann seinen Kumpel und schließlich die hintere, bevor die Kamera ihn nicht mehr fasziniert. Geht. Schalldämpfer machen es einfacher. Wenn der große Kerl sich nicht bewegt, dann geht einmal von hinten nach an die beiden ran, dann wird er manchmal erst getriggert. Dann geht durch die Tür, vor der die letzte Wache stand.

Die drei sind alle unsichtbar machbar, wenn ihr das Timing passt. (Cyberpunk 2077 Phantom Liberty)

Ihr kommt in einen Bereich mit „Kinderzimmern“. Klopft rechts an die Scheibe und sprecht mit dem Mädchen. Dann geht nach links und durch die Schleuse hinten. Dann nach rechts in den Bürobereich, wo ihr Tommy trefft, der in dem Schreibtisch wühlt. Sprecht mit ihm und er zeigt euch das Terminal, bevor er weiterkramst (wenn ihr nett zu ihm seid). Benutzt den Computer auf dem Schreibtisch, dann taucht Fiona auf, schickt Tommy weg.

Ihr könnt jetzt direkt Fionas Angebot annehmen und dann gibt sie euch genug relevante Daten, um Mr. Hands glücklich zu machen. Ihr wollt doch, dass die Kinder eine gute Zukunft haben, oder? Der Auftrag ist damit fast abgeschlossen, ihr müsst nur noch mit dem Fahrstuhl nach oben fahren.

Jetzt die große Frage: Sind die Kinder hier gut aufgehoben oder seht ihr das anders? (Cyberpunk 2077 Phantom Liberty)

Oder ihr sagt, dass das hier alles brennen muss. Dann könnt ihr entweder Fiona zwingen, euch die Codes zu geben oder ihr erschießt sie einfach, nehmt ihr Schlüsselkarte und ladet dann alles am Computer am Schreibtisch runter. An diesem Punkt spricht auch nichts mehr dagegen komplett Gung-Ho zu gehen und den Laden komplett aufzuräumen, sprich alle Wachen zu töten und alles zu plündern, wenn euch danach ist.

Wenn ihr euch nicht auf den Deal eingelassen habt, dann erwartet euch oben, wenn ihr aus dem Fahrstuhl kommt, auf jeden Fall noch ein Kommando aus etwa 10 Soldaten, die ihr erledigen müsst. Dann verlasst das Gelände und Mr. Hands meldet sich zum Abschluss.

In diesem artikel

Cyberpunk 2077

PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC

Cyberpunk 2077: Phantom Liberty

PS5, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Martin Woger Avatar

Martin Woger

Chefredakteur

Chefredakteur seit 2011, Gamer seit 1984, Mensch seit 1975, mag PC-Engines und alles sonst, was nicht FIFA oder RTS heißt.

Kommentare