Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Deliver Us The Moon: Neuigkeiten und Infos zum Sci-Fi-Epos

Touchdown.

Wired Productions und KeokeN Interactive veröffentlichen das Sci-Fi-Action-Adventure Deliver Us The Moon am 24. April für PlayStation 4 und Xbox One.

Eine Switch-Version des Spiels folgt dann im Sommer. Ihr bekommt das Spiel sowohl digital als auch im Handel.

Deliver Us The Moon schickt euch in eine nahe, apokalyptische Zukunft. Die Ressourcen der Erde sind aufgebraucht und die neu gegründete World Space Agency soll eine Lösung für die Energiekrise finden.

Reist zum Mond.

"Ihre rettende Idee: Die Kolonialisierung des Mondes und die Erkundung seiner natürlichen Helium-3-Vorkommen, um der wachsenden Bevölkerung auf der Erde als Energiequelle zu dienen", heißt es. "Plötzlich und ohne Vorwarnung bricht die Kommunikation zum Mond ab und die Energiequelle ist verloren. Ohne Verbindung zum Mond verdunkelt sich die Erde und Jahre vergehen, bis sich die Regierungen erneut zusammenschließen, um eine neue Mission zu starten - die Energieversorgung soll wiederhergestellt werden und mit ihr die Hoffnung für die Menschheit."

Hier lest ihr mehr Infos und News zu Action-Adventures.

Cover image for YouTube videoDeliver Us The Moon - Console Release Date Trailer
In diesem artikel

Deliver Us The Moon

PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Nintendo Switch

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare