Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Doppelte XP, Waffen- und Battle-Pass-XP in Call of Duty Warzone und Black Ops Cold War ab heute

Zumindest auf PlayStation-Konsolen, für alle anderen ab morgen.
  • Doppelte Erfahrungspunkte bekommt ihr am Wochenende in Call of Duty Warzone und Black Ops Cold War
  • Auch doppelte Waffen-XP und Battle-Pass-XP gibt es
  • Für PlayStation-Nutzer gilt das bereits ab heute

Mehr Erfahrungspunkte locken euch an diesem Wochenende in Call of Duty Warzone und Black Ops Cold War.

Zum einen erhaltet ihr die doppelte Menge an Erfahrungspunkten, hinzu kommen noch doppelte Waffen-XP sowie doppelte Battle-Pass-XP. Ihr werdet also sozusagen mit Erfahrungspunkten überhäuft.

Für alle Spieler und Spielerinnen läuft dieses Doppel-XP-Event vom 26. März 2021 um 19 Uhr bis zum 29. März 2021 um 19 Uhr. Die Ausnahme sind PlayStation-Nutzer und -Nutzerinnen, für die gilt das Ganze bereits ab dem heutigen 25. März 2021 um 19 Uhr.

In dieser Woche wurde Black Ops Cold War indes um die neue Armbrust "R1 Shadowhunter" ergänzt, eine von sechs neuen Waffen in der zweiten Season.

Ihr schaltet sie über eine In-Game-Herausforderung frei und müsst dafür mit einer Waffe ohne Aufsätze drei "One Shot, One Kill"-Medaillen in 15 verschiedenen Matches verdienen. Alternativ lässt sie sich auch über ein Bundle im Store direkt freischalten.

Darüber hinaus veröffentlichte Treyarch einen kleinen Vorgeschmack auf die Map Miami Strike, die nächste Woche mit dem Mid-Season-Update in Black Ops Cold War hinzukommt.

Es ist eine von drei neuen Maps, die für nächste Woche erwartet werden. Die anderen sind "Golova" und "Mansion".

Auf Miami Strike könnt ihr im 6vs6 spielen, die Map hat ein neues Close-Quarters-Layout und eine 24/7-Playlist ist vorhanden.

Nahkämpfe erwarten euch auch auf Golova, während Mansion auch offenere Bereiche zu bieten hat.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare