Grand Theft Auto: Chinatown Wars News

GTA: Chinatown Wars im Oktober für PSP

Auf UMD und als Download

GTA: Chinatown Wars für den DS war trotz aller Qualität ein verhältnismäßig erfolgloses Grand Theft Auto. Viele hielten die unerwartet niedrigen Verkaufszahlen für einen Beleg, dass sich auf dem Nintendo DS mit Erwachsenenspielen kein Geld verdienen lässt.

Laut Videospiele-Chefglaskugler Michael Pachter zufolge, könnte sich die zweite 360-DLC-Episode von GTA IV, The Ballad of Gay Tony, bis zum Ende des Finanzjahres 2009 (endet am 31. Oktober) bis zu 3 Millionen Mal verkaufen. Nach seinen Schätzungen dürfte die PSP-Ausgabe von GTA - Chinatown Wars die Millionengrenze knacken, dies aber erst im nächsten Jahr.

Analyst erwartet weitere GTA-IV-DLCs

Plattformen noch unklar

Todd Mitchell, Analyst von Kaufman Bros. Equity Research, erwartet, dass Take-Two und Rockstar den mit The Lost and the Damned und The Ballad of Gay Tony eingeschlagenen DLC-Erfolgskurs von GTA IV auch im nächsten Jahr weiter halten werden.

Chinatown Wars: Absätze bleiben stabil

Nur geringfügiger Rückgang

Nachdem im ersten Verkaufsmonat in den USA lediglich 89.000 Exemplare von Grand Theft Auto: Chinatown Wars abgesetzt wurden, blieben die Zahlen im Nachfolgemonat relativ stabil.

Wer sich heute früh gewundert hat, dass in den März-Charts der NPD-Group nirgends auch nur ein Bit von Grand Theft Auto – Chinatown Wars zu sehen war, der hat definitiv gut aufgepasst. Einem Bericht von Silicon Alley Insider zufolge hat sich der Top-Down Triadenkrimi in den Staaten nämlich nur etwa 89.000 Mal verkauft

Chinatown Wars: Großteil der GTA4-Karte

Drogen spielen wichtige Rolle

Rockstars DS-Titel Grand Theft Auto: Chinatown Wars wird nach Angaben eines spanischen Magazins einen Großteil der aus Grand Theft Auto IV bekannten Karte verwenden. Lediglich Alderney werde demnach nicht im Spiel auftauchen.

GTA Wii fühlte sich nicht 'natürlich' an

Deswegen bringt man die Reihe auf den DS

Ihr fragt Euch, warum Rockstar Grand Theft Auto für den Nintendo DS, aber nicht für die Wii bringt? Dan Houser liefert in der aktuellen Ausgabe der Nintendo Power die Antwort darauf.

Umfrage gibt GTA Chinatown-Pläne preis

Mehrspieler-Modi off- und online geplant

Wie Game|Life, der Spieleblog des Wired-Magazins, schreibt, gibt eine mittlerweile zurückgezogene Kundenumfrage erste Informationen zu geplanten Features von Grand Theft Auto: Chinatown Wars preis.

DS-GTA mit WiFi-Support

Houser verspricht einzigartige Action

Sam Houser, Chef und Gründer von Rockstar Games, äußerte sich auf der E3 in einigen Details zum kommenden Grand Theft Auto: Chinatown Wars, das auf der großen Nintendo-Pressekonferenz für den Nintendo DS angekündigt wurde.