Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

XBL Marktplatz im Web

Anschauen, aber nicht anfassen

Xbox Live Marktplatz checken, ohne die Konsole anschalten zu müssen? Das sind ja gleich zwei Wünsche auf einmal! Mist, in der Werbung waren es drei Wünsche, glaube ich. Jedenfalls spendiert Microsoft jetzt eine Webseite, die den XBL Marktplatz auf Eure PCs bringt. Die so genannnte Xbox Live Pipeline ist aber nur zum Stöbern gedacht – kaufen könnt Ihr nix.

Dummerweise gibt es keine Funktion, um Inhalte nach Datum zu gliedern. Ist also etwas umständlich, wenn Ihr lediglich wissen wollt, was es gerade Neues gibt. Microsoft will das Angebot aber noch weiter verbessern.

Bill Gates' Verein preist mit der Kampagne „Live Anywhere“ seit einiger Zeit die Vorzüge des Crossplatforming (360, Mobile & PC) an. Es ist also davon auszugehen, dass wir irgendwann über die Xbox Live Pipeline nicht nur stöbern, sondern auch downloaden können.

Tags:

Kommentare