Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Resident Evil 7: 3,5 Millionen Exemplare verkauft

Damit liegt man aber etwas unter den Erwartungen.

Capcom hat aktuelle Verkaufszahlen von Resident Evil 7 bekannt gegeben.

Das Spiel verkaufte sich demnach weltweit bislang 3,5 Millionen Mal. Damit liegt man allerdings ein wenig unter den internen Erwartungen, denn Capcom hatte mit vier Millionen Verkäufen gerechnet.

Unterdessen wurden eine Million Exemplare von Resident Evil 6 auf PlayStation 4 und Xbox One verkauft, das nur in Japan erhältliche Monster Hunter XX wanderte 1,7 Millionen Mal über die Ladentheken.

Dead Rising 4 wurde lediglich unter einer Million Mal verkauft. Die erwarteten zwei Millionen Verkäufe hat man damit um ein gutes Stück verfehlt.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare