Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Star Wars Eclipse könnte sich The Last of Us zum Vorbild für Story und Gameplay nehmen

Quantic Dream lässt sich angeblich von The Last of Us bei der Entwicklung inspirieren.

Gerüchten zufolge soll sich Quantic Dreams' Star Wars Eclipse in Sachen Story und Gameplay an The Last of Us orientieren.

The Last of Us als Science-Fiction-Spektakel?

So behauptet es ein Twitter-Nutzer, der bereits frühzeitig einen Screenshot des ersten offiziellen Trailers gezeigt hat (danke, VGC). Der besagte Account mit dem Namen @accngt existiert zum aktuellen Zeitpunkt nicht mehr.

Am Wochenende sagte er, dass Star Wars Eclipse ein Open-World-Spiel wird und sogar einen Multiplayer-Modus erhält, an dem das Team von Quantic Dream in Montreal separat arbeitet. In Paris hingegen kümmert man sich um "Cinematics, Story, Level Art" und die Game-Engine.

Insgesamt soll sich der Titel noch in einem frühen Entwicklungsstadium befinden. Behauptungen zufolge werde die Geschichte noch geschrieben und Gameplay-Prototypen erstellt, die von Naughty Dogs The Last of Us inspiriert sind. Star Wars Eclipse wurde bei den Game Awards im letzten Jahr angekündigt und spielt in der Ära der Hohen Republik.

Darum geht es in Star Wars Eclipse

Entwickler Quantic Dream sagt über den kommenden Star-Wars-Titel: "Star Wars Eclipse ist das erste Videospiel, das in einer unerforschten Region des Outer Rim während der Ära der Hohen Republik spielt, die als das goldene Zeitalter der Jedi bekannt ist."

"Das Spiel wird auf Quantic Dreams Expertise in der Entwicklung von tief verzweigten Geschichten aufbauen und über die bereits etablierten Erfolge hinausgehen. Die Entscheidungen des Spielers werden im Mittelpunkt der Erfahrung stehen, da jede Entscheidung einen dramatischen Einfluss auf den Verlauf der Geschichte haben kann."

Auch einen ersten Trailer gibt es bereits. Dieser zeigt cinematische Aufnahmen der Spielwelt, epische Lichtschwertgefechte und erste Figuren. Auf das Spiel selbst müsst ihr wohl noch drei bis vier Jahre warten.

Erst letzte Woche kündigte Electronic Arts drei weitere Spiele zu Star Wars an. Darunter einen Shooter, ein Strategiespiel und die Fortsetzung zu Star Wars Jedi: Fallen Order.

Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare