Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Zelda Breath of the Wild: Genießt dieses zweistündige Konzert und stimmt euch auf Tears of the Kingdom ein

Musikalisch vorbereitet.

Ihr könnt euch jetzt musikalisch auf die baldige Veröffentlichung von The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom einstimmen.

Möglich macht es ein nicht ganz zweistündiges Konzert, das nun als Aufzeichnung auf YouTube verfügbar ist.

Musik aus dem Vorgänger

Bei diesem Konzert, das am 22. April 2023 im Tokorozawa Civic Cultural Centre in Saitama stattfand, bekommt ihr Musik aus dem Vorgänger The Legend of Zelda: Breath of the Wild zu hören.

Die Veranstaltung ist eine Stunde und 56 Minuten lang, gespielt wird die Musik vom Ensemble G.A.P. aus Tokio. Dieses hat sich darauf spezialisiert, orchestrale Versionen von Spiele-, Anime- und Popmusik zu performen.

Weitere Meldungen zu The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom:

Hier könnt ihr euch das Konzert anschauen:

Eröffnet wird es mit der bekannten Musik aus dem 2017 veröffentlichten Trailer zu Breath of the Wild. Abschließend bekommt ihr die Champion's Ballad sowie die Musik aus dem Teaser zu Tears of the Kingdom von der E3 2021 zu hören.

"Wir freuen uns, dass so viele Menschen das Konzert besuchen konnten", heißt es. "Wir sind nur eine Gruppe von Spielefans und Amateurmusikern. Dieser Auftritt ist inoffiziell, wir sind nicht mit Nintendo oder anderen Musikrechteinhabern verbunden".

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom wird am 12. Mai 2023 für die Nintendo Switch veröffentlicht.

In diesem artikel

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Nintendo Wii U, Nintendo Switch

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.
Kommentare