Red Dead Online: Die Early-Access-Inhalte der PS4 gibt es jetzt auf der Xbox One

Tomahawk und mehr.

In Red Dead Online gab es bis jetzt einige Dinge, die ausschließlich Besitzern der PS4-Version vorbehalten waren.

Das ändert sich jetzt, denn die Early-Access-Inhalte für die PS4 sind ab sofort auf der Xbox One verfügbar.

Dazu gehören unter anderem der uralte Tomahawk und der Showdown-Modus Make It Count: Uralter Tomahawk. Den Tomahawk findet ihr bei jedem beliebigen Hehler und den Modus könnt ihr als Teil der Eliminierungsserie spielen.

Red_Dead_Online_PS4_early_Access_Inhalte_Xbox_One
Eine Reihe neuer Inhalte sind jetzt auf der Xbox One verfügbar.

Außerdem ab sofort für Xbox-One-Spieler verfügbar:

  • Hellisabell-Andalusier
  • Belanger-Sattel
  • Finley-Jacke
  • Beschlagene Stenger-Sporen
  • Caldwell-Hut
  • Zwei neue Emotes (Prahlen und He, du!)
  • Last Stand (Jeder gegen jeden)

Weiterhin ist im Spiel jetzt neue Kleidung verfügbar und alle ausgerüsteten Fähigkeiten häufen die ganze Woche über 20 Prozent schneller Erfahrungspunkte an.

Spieler auf hohen Rangstufen erhalten in Ställen in dieser Woche Spezial-Sättel mit verschiedenen Boni und 25 Prozent günstiger.

"Pferde, die ab Rang 41 freigeschaltet werden, sind nun ab Rang 40 verfügbar", heißt es. "Darüber hinaus sind alle Hüte, für die normalerweise mindestens Rang 30 benötigt wird, bereits ab Rang 10 erhältlich."

Weitere Infos zu dem, was aktuell in Red Dead Online los ist, findet ihr hier.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Assassin's Creed Unity - Alle Nostradamus-Rätsel gelöst

Präzise Lösung für alle Nostradamus-Rätsel in Assassin's Creed Unity - mit Tipps und Ortsangaben.

God of War: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

God of War Komplettlösung: Alles, was ihr über Kratos' neues Abenteuer wissen müsst.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Spider-Man: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Spider-Man-Komplettlösung: Alles, was ihr über Spideys Abenteuer wissen müsst.

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading