Animal Crossing: New Horizons - Das Haus ausbauen, erweitern und abbezahlen

Alles, was ihr über den Bau der eigenen vier Wände wissen müsst.

In Animal Crossing: New Horizons werdet ihr früher oder später euer anfängliches Zelt gegen die eigenen vier Wände tauschen. Selbiges ist zunächst noch recht klein, doch mit der Zeit könnt ihr euer Haus ausbauen und erweitern, sodass aus eurem kleinen Ein-Zimmer-Haus, schnell ein Mehrzimmerbau mit Dachgeschoss und Keller wird. Außerdem dürft ihr euch sowohl bei der Inneneinrichtung als auch beim äußern Erscheinungsbild austoben. Natürlich ist ein Haus Upgrade nicht umsonst. Es bedarf jeder unzähliger Sternis und Ressourcen, doch der Aufwand lohnt sich allemal. Auf dieser Seite verraten wir euch daher, welche Ausbaustufen es vom Haus gibt, wie viel sie euch kosten, was euch das Ganze bringt und welche Design-Optionen euch zur Verfügung stehen, wenn das Ganze abbezahlt ist.

Springe zu:

Alle Upgrade-Stufen und was sie euch Kosten und bringen

Wenn ihr auf frisch auf der Insel landet, wohnt ihr in nicht mehr als einem kleinen Zelt, das zur Startausrüstung des Reif-für-die-Insel-Paket gehört. Das lässt sich allerdings leicht ändern, vorausgesetzt, ihr habt das nötige Kleingeld dafür. Das habt ihr zwar üblicherweise nicht, doch Nook räumt euch freundlicherweise einen (halsabschneiderischen) Kredit dafür ein. Es erfolgt also immer zuerst der Bau, dann zahlt ihr eure Schulden bei Tom Nook ab.

Später könnt ihr euer Haus noch vergrößern und mit weiteren Zimmern ausbauen. Ebenso könnt ihr es frei nach Belieben einrichten und die Farbe des Daches sowie Briefkastenfarbe und -modell anpassen. Euer Haus dient aber nicht nur als Rückzugsort, es bietet darüber hinaus auch einen unsichtbaren Stauraum für Gegenstände. Zu Beginn könnt ihr dort bis zu 80 Items einlagern, später im Spiel lässt sich das auch noch erweitern.

Hier die möglichen Erweiterungen und die dafür fälligen Kosten für euer Haus:

  • Zelt - 5.000 Nook Meilen
    Wohnfläche: 5x5
    Größe Lagerplatz: 0 Gegenstände
    Animal_Crossing_New_Horizons_Zelt
  • Haus bauen - 98.000 Sternis
    Wohnfläche: 6x6
    Größe Lagerplatz: 80 Gegenstände
    Animal_Crossing_New_Horizons_Haus
  • 1. Erweiterung (Vergrößerung zentraler Raum) - 198.000 Sternis
    Wohnfläche: 8x8
    Größe Lagerplatz: 120 Gegenstände
    Animal_Crossing_New_Horizons_Haus_1_Erweiterung
  • 2. Erweiterung (neuer Raum hinten) - 348.000 Sternis
    Zusätzliche Wohnfläche: 6x6
    Größe Lagerplatz: 240 Gegenstände
    Animal_Crossing_New_Horizons_Haus_2_Erweiterung
  • 3. Erweiterung (neuer Raum links) - 548.000 Sternis
    Zusätzliche Wohnfläche: 6x6
    Größe Lagerplatz: 320 Gegenstände
    Animal_Crossing_New_Horizons_Haus_3_Erweiterung
  • 4. Erweiterung (neuer Raum rechts) - 785.000 Sternis
    Zusätzliche Wohnfläche: 6x6
    Größe Lagerplatz: 400 Gegenstände
    Animal_Crossing_New_Horizons_Haus_4_Erweiterung
  • 5. Erweiterung (Ausbau Dachgeschoss) - 1.248.000 Sternis
    Zusätzliche Wohnfläche: 10x6
    Größe Lagerplatz: 800 Gegenstände
    Animal_Crossing_New_Horizons_Haus_5_Erweiterung
  • 6. Erweiterung (Ausbau Keller) - 2.498.000 Sternis
    Zusätzliche Wohnfläche: 10x6
    Größe Lagerplatz: 1.600 Gegenstände
    Animal_Crossing_New_Horizons_Haus_6_Erweiterung

Was passiert, wenn ich alle Schulden bei Tom Nook beglichen habe?

Habt ihr all eure Schulden für eure Hauserweiterung bei Tom Nook abgestottert, gibt euch Tom Nook zukünftig die Möglichkeit, euer Haus immer kostenlos umzugestalten. Normalerweise kostet euch das jeweils 5.000 Sternis. Welche Möglichkeiten ihr zur Umgestaltung habt, erfahrt ihr im nächsten Punkt.

So ändert ihr Farbe und Aussehen von Dach, Wänden, Tür und Briefkasten und könnt könnt euer Heim umgestalten

Von Ausbau eurer Bude einmal abgesehen könnt ihr natürlich auch noch das äußere Erscheinungsbild eures Hauses bis zu einem gewissen Grad verändern. Das betrifft zwar nicht die grundlegende Struktur - es wird immer das putzige Häuschen mit den Anbauten links, rechts und dem Dachstuhl bleiben - doch davon abgesehen habt ihr einige Möglichkeiten:

  • Dach - Über 30 verschiedene Optionen stehen euch hier zur Verfügung. Die Auswahl reicht von der Farbe der Dachziegel, über die Form der Schindeln bis hin zum Stroh- und Reetdach.
    Animal_Crossing_New_Horizons_alle_Hausdaecher
  • Hausseiten - Auch hier könnt ihr aus knapp drei Dutzend Designs euren Favoriten heraussuchen. Die Auswahl reicht vom klassischen Fachwerkhaus über verputzte Hausfronten mit Stuck bis hin zu Verklinkerungen in allen möglichen Farben.
    Animal_Crossing_New_Horizons_alle_Hausseiten_und_Fronten
  • Haustür - Bei den Türen habt ihr mit Abstand die größte Auswahl: über 120 verschiedene Modelle gibt es. Von der einfachen Holztür mit oder ohne kleinem, großen, runden, halbrunden, eckigem oder gekacheltem Fensterglas über komplett lackierten Türen, bis hin zu östlichem Sen-Stil oder Eisentüren ist alles möglich.
    Animal_Crossing_New_Horizons_alle_Haustueren
  • Briefkasten - Die Optik eures Briefkastens könnt ihr ebenfalls verändern. Über 30 verschiedene Optionen habt ihr hier. Von der einfachen zusammengenagelten Holzkiste über den klassischen Metallbriefkasten bis hin zur großen Mailbox ist alles dabei.
    Animal_Crossing_New_Horizons_alle_Briefkasten

Mehr zu Infrastruktur, Aufbau und Aussehen der Insel anpassen und Animal Crossing: New Horizons

Zurück zur Übersicht: Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Zurück zur Themenseite: Animal Crossing: New Horizons - Infrastruktur, Aufbau und Aussehen der Insel anpassen

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

The Last of Us 2 - Komplettlösung und Tipps

Die vollständige Lösung mit Artefakten, Sammelkarten, Münzen und vielem mehr!

FeatureAnimal Crossing: New Horizons beste Inseln und schönste Inspirationen

Wohnen in der Westernstadt, auf dem Golfplatz oder im Jurassic Park

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

GTA 5 Cheats - Waffen, Autos und mehr

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

FeatureNintendo Switch: Die besten "Free to Play" Spiele für Mai 2020

Diese Spiele machen den meisten Spaß für das wenigste Geld ...

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading