Der Epic Summer Sale läuft: Jedi: Fallen Order, Control, Anno 1800 und diverse Far Crys drastisch reduziert

Und nicht nur die...

Auch bei Epic ist mal wieder Sale angesagt. Sollte der neue Store also der digitale Laden eurer Wahl sein, könnt ihr euch bis zum 6. August eine ganze Reihe Spiele deutlich günstiger auf die Platte holen.

Wer im letzten Epic Mega Sale ein wenig eingekauft hat, besitzt zudem vermutlich noch einen 10-Euro-Gutschein, der im Summer Sale anwendbar ist - sofern er ihn nicht schon in den neuen Pokémon-Konkurrenten Ooblets investiert hat, was ebenfalls eine gute Idee wäre.

Wer gehofft hat, im Summer Sale auch wieder reihenweise 10-Euro-Gutscheine einzufahren, den muss ich enttäuschen. Hier gibt es nur die ausgewiesenen Rabatte - aber die können sich auch sehen lassen. Vor allem von Ubisoft gibt es eine Reihe attraktiver Titel zu 80 und mehr Prozent günstiger. Far Cry 5 mag nicht die Krönung der Reihe gewesen sein, 8,99 Euro ist es aber allemal wert. Einen noch besseren Deal stellt Anno 1800 dar, das für 23,99 Euro zu haben ist und euch damit 60 Prozent günstiger kommt.

Outer Worlds ist mit 29,99 Euro jeden einzelnen Cent wert, Snowrunner (Test) auch für 31,99 Euro ein guter Kauf. Totally Reliable Delivery Service wäre auch zum Normalpreis von 15 Euro nicht zu teuer, ist aber gerade für unter 10 Euro zu haben und damit für Freunde physikbasierten Multiplayer-Chaos' eigentlich Pflichtprogramm.

epic_sale

Pflichtprogramm ist auch Star Wars Jedi: Fallen Order. Wohl dem, der die Geduld hatte, bis zur Halbierung des Preises zu warten: 29,99 Euro sind bei Epic aktuell dafür gefragt. Bevor Supergiants fantastisches Hades in Bälde den Early Access verlässt, sollte man es sich jetzt für 20 Prozent billiger besorgen. Denn so schnell wird es danach nicht mehr günstiger und 16,79 sind für "das Dead Cells dieses Jahres" nicht zuviel verlangt.

Es gibt noch vieles weiteres gutes Zeug im Sale. Sachen wie das spannende Aufbauspiel Surviving Mars, das brillante Outer Wilds - immer noch Gänsehaut, wie kann das sein?! - und dass das exzellente Huntdown jetzt schon 25 Prozent billiger ist, ist auch extrem nett.

Also, schaut mal rein, sofern ihr Stores neben Steam duldet. Hier findet ihr eine Übersicht der Angebote im Epic Games Store.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel. test

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading