Pokémon Go: Iscalar und Calamanero geben ihr Debüt im Spiel

Zwei brandneue Pokémon bringt Niantic nächste Woche zu Pokémon Go. Im Rahmen eines Events geben Iscalar und Calamanero ihr Debüt.

Zwei brandneue Pokémon stehen vor ihrem Debüt in Pokémon Go.

Niantic hat für kommende Woche das diesjährige Psycho-Spektakel angekündigt und bringt im Zuge dessen zwei Neuzugänge ins Spiel.

Welche Pokémon sind neu?

Zum einen wird das Rotations-Pokémon Iscalar neu im Spiel auftauchen, zum anderen natürlich auch dessen Weiterentwicklung, das Inversions-Pokémon Calamanero.

Iscalar kann in Pokémon Go allerdings nur unter besonderen Bedingungen entwickelt werden. Welche das sind, ist aktuell noch nicht bekannt.

Wann findet das Event statt?

Der Startschuss für das neue Event und damit das Debüt der beiden Pokémon erfolgt am Mittwoch, den 8. September 2021, um 10 Uhr. Es läuft wiederum bis Montag, den 13. September 2021, um 20 Uhr deutscher Zeit.

Passend dazu gibt's dann auch wieder einen Event-Guide von uns und außerdem informieren wir euch darüber, was ihr tun müsst, um Iscalar zu Calamanero zu entwickeln. Stay tuned.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading