Halo Infinite Multiplayer: Die Cheater sind schon los und Crossplay wird einigen zum Verhängnis

In der Betaversion des neuen Halo-Multiplayers gibt es schon jetzt Probleme mit Aimbot- oder Wallhack-Nutzern auf dem PC.

Der Multiplayer zu Halo Infinite ist noch nicht lange in der kostenlosen Betaphase und trotzdem sind schon die ersten Cheater unterwegs. Auf Twitter sind einige Clips aufgetaucht, die verschiedene Glitches und Exploits zeigen, die bereits in der Testversion genutzt werden.

In diesem Reaktionsvideo von Streamer DougisRaw ist zum Beispiel jemand zu sehen, der tatsächlich einen Wallhack und einen Aimbot zu nutzen scheint. Letzteres ist bereits in mehreren Clips zu sehen, zum Beispiel auch auf Reddit oder in anderen Twitter-Beiträgen, es scheinen also schon einige Schummler unterwegs zu sein. Wie immer: der harmlose Spaß ist im Multiplayer oft nur von kurzer Dauer.

Hier ein paar Beispiele, wie die Cheat-Aktionen in Halo bisher aussehen:

Offenbar gibt es wohl schon nach kaum zwei Wochen Aimbot-Nutzer. Cheater scheinen ja auf dem PC meist ein größeres Problem darzustellen. Deshalb gibt es von Xbox-Community-Seite nun schon zahlreiche Stimmen, die sich von Studio 343 eine Option wünschen, um Crossplay abzuschalten.

Bisher gibt es diese Option nämlich nicht. Bisher könnt ihr nur auswählen, ob ihr mit Tastatur oder Controller spielt, um primär auf Gegner mit den gleichen Eingabegeräten zu treffen. Das könnte auch ein wenig vor den PC-Cheatern schützen.

So etwas geschieht nicht das erste Mal im Multiplayer-Shooter-Bereich. Auch bei Call of Duty: Warzone gab es zum Beispiel letztes Jahr schon zahlreiche Leute, die lieber mit deaktiviertem Crossplay an den Start gingen, um die Menge an Cheatern auf dem PC zu umgehen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (22)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (22)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading