Far Cry 6: Vaas kehrt schon nächste Woche zurück

Schon in der kommenden Woche kehrt der aus Far Cry 3 bekannte Bösewicht Vaas zu Far Cry 6 zurück.

Vaas kehrt schon in der kommenden Woche in Far Cry 6 zurück, wie Publisher Ubisoft mitteilt.

Der DLC Vaas: Wahnsinn erscheint demnach am 16. November 2021 auf allen Plattformen, auf denen das Spiel verfügbar ist.

Vaas trifft Roguelite

Vaas kennt ihr natürlich als den Bösewicht aus Far Cry 3, im DLC wird er erneut von Michael Mando (Better Call Saul) gespielt.

Das Spielerlebnis im DLC ist dabei vom Roguelite-Genre inspiriert. Ihr beginnt hier mit einer Pistole, mit der ihr euch verteidigen müsst. Nach und nach müsst ihr neue Waffen finden Power-ups freischalten, um stärker zu werden und tiefer in die Abgründe seiner Psyche einzudringen.

"Vaas: Wahnsinn verbindet intensive Action mit einer spannenden Geschichte und bietet eine einzigartige Gelegenheit, Vaas' Vergangenheit, seine persönlichen Dämonen und seine Beweggründe besser zu verstehen", sagt Ubisoft dazu.

Rückkehr des Schurkentrios

Vaas: Wahnsinn ist einer von drei DLCs, die auch im Season Pass für Far Cry 6 enthalten sind. In den anderen beiden Erweiterungen kehren weitere Bösewichte aus der Serie zurück.

Im Januar 2022 soll es mit Pagan: Kontrolle (Far Cry 4) weitergehen, gefolgt von Joseph: Kollaps (Far Cry 5) im März 2022.

So, wie es bisher klingt, ähneln sich die DLCs vom Aufbau her. Alle setzen auf die Roguelite-Inspirationen, Stück für Stück erkundet ihr dann die Psyche der Bösewichte.

Far Cry 6 erschien am 7. Oktober 2021 für Xbox, PlayStation, PC, Google Stadia und Amazon Luna.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading