Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Atomic Heart erscheint im Februar 2023 - Neuer Trailer bestätigt Termin

Erkundet eine utopische Welt.

Die Entwicklung von Atomic Heart neigt sich dem Ende zu, jetzt wurde das Release-Datum bekannt gegeben.

Am 21. Februar 2023 soll das Action-Rollenspiel für PC, PlayStation 5, Xbox Series X/S, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Neue Eindrücke im Trailer

Zur Bekanntgabe des Termins wurde auch ein brandneuer Trailer veröffentlicht.

Dieser zeigt euch weitere Eindrücke aus Atomic Heart, das "in einer verrückten alternativen Realität" nach dem Zweiten Weltkrieg spielt.

In der Welt von Atomic Heart erwarten euch Roboter, gewaltige Maschinen und Mutanten. Ihr könnt euren Kampfstil an verschiedene Gegner anpassen, die Umgebung ausnutzen und eure Ausrüstung verbessern.

Es wird insgesamt drei Varianten des Spiels im regulären Handel geben: Standard Edition, Gold Edition (inklusive Season Pass) und Premium Edition (inklusive Season Pass, digitalem Artbook und kosmetischen Inhalten).

Im Focus Store gibt’s darüber hinaus noch ein Limited Edition Bundle mit Steelbook, Metallposter und Artbook.

In diesem artikel

Atomic Heart

PS4, Xbox One, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.
Kommentare