Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Die PUBG-Map Deston und Update 18.2 kommen bald - Neue Waffen, Features und mehr!

Patch Notes und Cinematic Trailer sind da!

Seit PUBG oder auch PlayerUnknown's Battlegrounds free to play ist, gab es bisher keine neue Karte, das ändert sich nun kommende Woche: Mit Deston landet am 13. Jul eine frische Map in dem Battle-Royale-Shooter und einen neuen Cinematic-Trailer gibt es auch dazu!

Die neue Karte kommt im Rahmen von Update 18.2 hinzu, wird aber zuerst nur auf dem PC spielbar sein. Für die Konsole folgt die Map eine Woche darauf am 21. Juli. Das Gebiet beinhaltet eine Innenstadt, die unter Wasser steht, ein Festivalgelände, Küstenstrände, einen Sumpf und gleich zwei besondere Gebäude: den bisher höchsten Wolkenkratzer und die Lodge als bisher größtes Bauwerk. Einige Einblicke gibt es im Teaser!

Des Weiteren gibt es auf der Karte ein Airboat sowie neue Features und Items. Bei Deston könnte also einiges an Abwechslung geboten sein und lässt sich in den Modi Solo, Duos, Squad TPP und FPP erleben.

Dabei könnt ihr auch nach Schlüsselkarten auf der Map suchen, die Sicherheitstüren mit hochwertigen Items darin öffnen können. Andere Gebiete auf Deston sind wiederum nur über Drohnen einsichtig. Ansonsten gibt es auch neue Features wie Zapfsäulen oder Aufstiegsseile zum Erklimmen von Gebäuden.

So sieht die neue Schrotflinte O12 im kommenden Update 18.2 von PUBG aus

Weitere Meldungen zu PlayerUnknown's Battlegrounds


Mit der Einführung von Deston kommt außerdem mit der 12-Kaliber-Schrotflinte O12 eine neue, exklusive Waffe ins Spiel. Falls ihr den Umriss der neuen Map schon sehen wollt, gibt es die auch in den Patch-Notes zu sehen. Dort findet ihr auch einige Anpassungen im Balancing, Bugfixes, neue Grafik-Einstellungen auf den Konsolen, frische Belohnungen wie neue Charms und Medaillen und mehr.

Über den Autor
Judith Carl Avatar

Judith Carl

News-Redakteurin

Judith Carl ist Volontärin für News und Social Media bei Eurogamer.de. Judith hat Medienwissenschaften studiert. Sie streamt begeistert am liebsten Rollenspiele und Adventure Games auf Twitch. Ihre weiteren Leidenschaften sind LARP, Pen and Paper, und Trash-Filme.

Kommentare