Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Forspoken: Im neuesten Trailer nimmt es Frey mit einem Drachen auf

Zum gerade erst verschobenen Forspoken gibt es einen brandneuen Trailer mit einem Dachen zu sehen.

Square Enix und Luminous Productions haben einen brandneuen Trailer zu Forspoken für euch.

Damit erhaltet ihr frische Eindrücke zu dem Titel, der erst in dieser Woche auf Oktober verschoben wurde.

Welten kollidieren im Trailer

Das neue Video trägt den Titel "Welten kollidieren" und zeigt unter anderem Protagonistin Freys magische Fähigkeiten. Zu diesen zählen der Blitzspeer, mit dem sie elektrische Energie verschießt, und die Wellenwand, mit denen sie Barrieren aus Wasser kontrolliert.

Ebenso verdeutlicht das Video die Auswirkungen des Bruchs in der Welt Athia. Diese Seuche verdirbt alles, womit sie in Berührung kommt.

"Einige der verdorbenen Kreaturen, mit denen Spieler*innen sich messen müssen, sind im Trailer zu sehen", heißt es. "Darunter der erderschütternde Gigas, der fliegende Apsaravis und mehr. Es gibt auch mehr von dem furchteinflößenden Drachen zu sehen, der Frey in Athia willkommen heißt."

Forspoken erscheint am 11. Oktober 2022 für PlayStation 5 und PC. Für das Frühjahr 2023 ist der Prequel-DLC Forspoken: In Tanta We Trust geplant.

In diesem artikel

Forspoken

PS5, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare