Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Für Assassin's Creed Valhalla und Cyberpunk 2077 läuft's gut in Deutschland - für Nintendo sowieso

Neue Sales Awards vergeben.

  • Über eine Million Exemplare von Animal Crossing: New Horizons wurden in Deutschland verkauft
  • Auszeichnungen gehen auch an Assassin's Creed Valhalla und Cyberpunk 2077
  • Weitere Spiele knacken die nötigen Anforderungen

Der Verband der deutschen Games-Branche, GAME, hat für den Dezember 2020 wieder eine Reihe von Sales Awards in verschiedenen Varianten vergeben.

Diese erhalten Spiele, wenn sie besondere Verkaufserfolge erzielen und eine bestimmte Marke von verkauften Exemplaren erreichen.

Besonders erfolgreich läuft es für Nintendos Switch-Inselurlaub Animal Crossing: New Horizons, das für über eine Million verkaufte Spiele seinen zweiten Sales-Award-Sonderpreis erhielt.

Ebenfalls mit einem Sonderpreis - für über 500.000 verkaufte Exemplare - bedacht wurden Ubisofts Assassin's Creed Valhalla, CD Projekts Cyberpunk 2077 und Sonys The Last of Us 2.

AC Valhalla ist eines der ausgezeichneten Spiele.

An Sony geht außerdem ein Sales Award in Platin für Spider-Man: Miles Morales, das die Marke von 200.000 verkauften Einheiten in Deutschland überschritten hat.

Zu guter Letzt vergab der Verband auch noch drei Gold-Auszeichnungen. Diese zeichnen Spiele aus, die sich über 100.000 Mal verkauften. Sales Awards in Gold gingen im Dezember an 51 Worldwide Games, Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung sowie Just Dance 2021.

Auf jeden Fall sind hier die üblichen Verdächtigen mit dabei, die den erwarteten Erfolg erzielen. Dass Valhalla, Cyberpunk und Co hohe Verkaufszahlen erreichen, dürfte keinen wirklich überraschen. Auch Nintendos Dauerbrenner Animal Crossing: New Horizons verkauft sich wie geschnitten Brot.

Womit die deutsche Spielerschaft ihren Anteil dazu leistet, dass New Horizons wohl bald das bisher erfolgreichste Switch-Spiel sein dürfte. Bei der Bekanntgabe von Nintendos letztem Geschäftsbericht lag Mario Kart 8 Deluxe nur noch knapp vor dem virtuellen Inselleben.

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare