Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Genshin Impacts Trailer zu Update 2.7 ist da: Spannung mit Yelan und Kuki Shinobu

...eine Bedrohung wartet

Nach der Verschiebung von Update 2.7 hat Hoyoverse jetzt den offiziellen Trailer zu den kommenden, neuen Inhalten in Genshin Impact veröffentlicht, mit dem Titel "Hidden Dreams in the Depths". Dieser zeigt nicht nur Teile der Story, in die die Reisenden zusammen mit einigen Verbündeten hineinschlittern, sondern auch Einblicke in die Events.

Nach kurzer Phase der Unsicherheit gab es nun Klarheit für das Live-Service Game im Anime-Look, denn eigentlich sollte Update 2.7 schon Anfang Mai erscheinen. Nun kommt es stattdessen erst Ende Mai und ein ausführlicher Trailer macht schon einmal die neuen Inhalte schmackhaft.

In Sachen Story sind nicht nur die neuen Figuren Bogenschützin Yelan und Ninja-Kämpferin Kuki Shinobu mit von der Partie. Vielmehr kommen die alten Bekannten Itto, Yanfei und Xiao mit auf ein Abenteuer. Gerade letzterer, der schützende Yaksha, scheint des Trailer so einigen Gefahren in Update 2.7 trotzdem zu müssen.

Die offenbar wieder dramatisch inszenierten neuen Ereignisse, die sich wohl auch um eine erneute Begegnung der beiden reisenden Geschwister drehen, haben die geheimnisvolle große Kluft aus Update 2.6 zum Schauplatz. Davon gibt es auch einiges im Video zu sehen:

Neben der Story, gibt es aber auch noch mehr Eindrücke zu den kommenden Events, die bereits in Leaks vorab zu sehen waren. Nach dem Abschluss der Hauptquest "Perilous Trail" öffnet sich eine neue Kampf-Herausforderung. Darin kämpft ihr euch in mehreren Runden durch vier verschiedene, spezielle Arenen.

Auch die Event-Quest "A Muddy and Bizzarre Adventure" lässt euch weiteren, schlammigen Geheimnissen in der großen Kluft auf den Grund gehen.


Weitere Meldungen zu Genshin Impact:


Mit dem Great and Glorious Drumalong Festival geht es wiederum in gemütlichere Gefilde: Da feiert ihr zusammen mit der Arataki Gang in Inazuma und könnt ein Beat-Minispiel für Belohnungen meistern.

Ein weiteres Event in Inazuma ist "Core of the Apparatus", das euch zur rechten Hand eines Spielzeugmachers macht. Darin könnt ihr Spielzeug und Möbel, nur mit den passenden Materialien aus der Spielwelt, die ihr zusammenpressen könnt.

Auch ist nun sicher, dass Yelans Figurenaktionsgebet - wie erwartet - gleich zum Start von 2,7 verfügbar sein wird, parallel mit einem Rerun von Xiao. Danach folgt Itto zusammen mit Kuki Shinobu.

Über den Autor

Judith Carl Avatar

Judith Carl

News-Redakteurin

Judith Carl ist Volontärin für News und Social Media bei Eurogamer.de. Judith hat Medienwissenschaften studiert. Sie streamt begeistert am liebsten Rollenspiele und Adventure Games auf Twitch. Ihre weiteren Leidenschaften sind LARP, Pen and Paper, und Trash-Filme.

Kommentare