Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Gran Turismo Sport: Update 1.25 mit acht neuen Rennwagen ist da

Und weitere neue Inhalte.

Polyphony Digital liefert erneut neue Inhalte für Gran Turismo Sport.

Diese kommen mit Update 1.25 ins Spiel, das ab dem heutigen Mittwoch verfügbar ist.

Zu den Ergänzungen zählen zum Beispiel acht neue Rennwagen, eine weitere Strecke, drei GT-League-Events und weitere Anpassungen.

Nähere Details dazu lest ihr nachfolgend:

Acht neue Rennwagen

  • Ford Mark IV Race Car '67
  • Shelby Cobra Daytona Coupé 64
  • Amuse S2000 GT1 Turbo
  • Abarth 500 '09
  • Abarth 1500 Biposto Bertone B.A.T 1'52
  • Volkswagen 1200 '66
  • Mini-Cooper 'S' '65
  • Lancia DELTA HF Integrale Evoluzione '91

Eine neue Strecke: Red Bull Ring

  • Eine intensive Hochgeschwindigkeitsstrecke mit engen Kurven und langen Geraden durch die bergige Steiermark, die als kurze und als lange Version zur Verfügung steht und auch rückwärts befahrbar ist

Drei neue GT League-Events

  • Käfer- & Sambabus-Festival (Anfängerliga)
  • Gruppe-3-Cup (Amateurliga)
  • Nostalgisches 1979 (Profiliga)

Weitere Updates

  • Im Sportmodus bietet nun ein "Archiv" einen Überblick über Meisterschafts-Ranglisten. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Netzwerkqualität zu messen.
  • Das Zagato-Museum ist nun erkundbar.
  • Im Scapes-Modus wird ein besonderer Abschnitt auf Kuba hinzugefügt.
  • Die malerische Rennstrecke "Circuit de Saint-Croix" wird zur Streckenerfahrung hinzugefügt.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)


Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare