Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

GTA Online: Verlorene Charaktere oder Ränge können nicht wiederhergestellt werden

Das Stimulus-Paket soll euch wieder auf die Füße helfen.

Verlorene Charaktere oder Ränge in Grand Theft Auto können nicht wiederhergestellt werden.

Das gibt Rockstar einem Update seiner Support-Seite an.

„Für diejenigen, die nach ihren verlorenen Charakteren oder Rängen fragen: Diese können wir nicht wiederherstellen, daher hoffen wir, dass euch das Stimulus-Paket, das wir diesen Monat verteilen, wieder auf die Füße hilft oder euer neues Leben in Los Santos und Blaine besonders versüßt."

Am Freitag hatte man bekannt gegeben, jedem Spieler von GTA Online ein sogenanntes Stimulus-Paket zu schenken, das 500.000 Ingame-Dollar umfasst.

Dazu müsst ihr mindestens einmal im Oktober gespielt haben und außerdem das kommende Update auf Version 1.04 installieren.

Grand Theft Auto Online - Gameplay-Trailer
In diesem artikel

Grand Theft Auto V

Video Game

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare