Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Life by You angekündigt: Open-World-Life-Sim legt euch die Welt zu Füßen

Ist Simsen bald wieder in?

Paradox Interactive kündigt Life by You an. Der Lebenssimulator, der von Paradox Tectonic entwickelt wird, erscheint noch dieses Jahr im Early Access und soll die "am stärksten modifizierbare" Life-Sim sein, die es bisher gibt.

Konkurrenz für die Sims?

Das werden wir dann am 12. September 2023 sehen, wenn Life by You in den Early Access startet. Wie das Spiel grob aussehen und bieten soll, erklärt Paradox Interactive in einer Pressemeldung.

So besitzt Life by You eine offene Spielwelt, in der ihr euch nicht mit Ladebildschirmen herumärgern müsst. Mit umfangreichen Werkzeugen könnt ihr jederzeit in das Geschehen in der Third-Person-Perspektive eingreifen. Euro Schützlinge können sich so verlieben, ein Haus kaufen, Karriere machen und noch viel mehr.

Jede Unterhaltung soll von der Situation der jeweiligen Menschen abhängen, während die Gestaltung der Welt nur von euren eigenen Wünschen abhängt. Egal, ob es dabei um die Menschen, die Häuser oder die Ladengeschäfte geht. Bei den Personen könnt ihr viele tiefgreifende Persönlichkeits- und Charaktereigenschaften festlegen und ihren Style zu jeder Jahreszeit, jeden Monat, ja sogar jeden Tag anpassen.

Vieles dieser Features ist uns bereits aus Spielen wie Sims bekannt. Der Grafikstil dieser Lebenssimulation wirkt jedoch ein wenig realistischer als bei Electronic Arts' Gegenstück.

Ihr habt Interesse an diesem Spiel? Life by You könnt ihr schon jetzt bei Epic Games vorbestellen oder auf eure Steam-Wunschliste setzen. Beides könnt ihr direkt auf der offiziellen Website des Games erledigen.

In diesem artikel

Life by You

PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare