Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Mario Strikers: Battle League Football günstig kaufen - So spart ihr Geld

Ein neues Mario Strikers kommt für die Switch und wir zeigen euch, wo ihr es kaufen könnt!

Hättet ihr gerne Mario Strikers: Battle League Football für die Nintendo Switch? Aber ihr möchtet dafür nicht den vollen Preis zahlen, sondern es günstig kaufen? Unser Guide zeigt euch, was ihr beachten solltet, wenn ihr vorhabt, euch Mario Strikers: Battle League Football für wenig Geld zu sichern.

Springe zu:


Wo gibt es Mario Strikers: Battle League Football günstig zu kaufen?

Als Nintendo-Spiel ist Mario Strikers: Battle League Football wahrscheinlich auf absehbare Zeit recht preisstabil. Sofern das Spiel kein Totalflop ist, gibt es für Nintendo keinen Grund, die Preise in den Keller rutschen zu lassen.

Eure beste Möglichkeit, wenn ihr die physische Version neu kaufen möchtet, besteht daher darin, auf etwaige Angebote bei Händlern zu achten. Das sind dann keine riesigen Ersparnisse, ein paar Euro lassen sich aber häufig sparen.

Wenn ihr euch in Geduld üben könnt, wartet auf besondere Aktionen wie den Prime Day von Amazon, das Weihnachtsgeschäft oder ähnliche Anlässe. Auch ansonsten sind immer mal wieder mittendrin irgendwelche Rabattaktionen möglich. Einfach die Augen offen halten.

Unter anderem könnt ihr das bei folgenden Händlern tun:


Wo kriege ich Mario Strikers: Battle League Football digital am günstigsten?

Eure beste Chance, die digitale Version von Mario Strikers: Battle League Football günstiger zu bekommen, ist der eShop von Nintendo. Es gibt immer mal wieder Angebotsaktionen und Sales von Nintendo und wenn ihr Glück habt, ist in Zukunft auch einmal Mario Strikers: Battle League Football mit dabei.

Hier gilt das Gleiche wie bei der Handelsversion: Als Nintendo-Spiel ist Mario Strikers: Battle League Football wahrscheinlich sehr preisstabil, mehr als um die 30 Prozent Rabatt sind selten zu erwarten. Was euch aber auch schon einmal eine gute Ersparnis einbringt.

Setzt euch also Mario Strikers: Battle League Football auf eure Wunschliste im eShop und hofft darauf, dass es bei einem künftigen Sale mit dabei ist.

Wenn ihr allgemein viel im eShop kauft, könnt ihr natürlich die dabei erhaltenen Goldpunkte einsetzen, um den Preis von Mario Strikers: Battle League Football etwas nach unten zu drücken. Aber dazu braucht ihr schon einige Goldpunkte, damit sich das richtig lohnt.


Wo kann man bei Mario Strikers: Battle League Football ein Schnäppchen machen?

Eine andere Option ist der Gebrauchtmarkt. Ebay, eBay Kleinanzeigen, Flohmärkte andere Plattformen oder auch Bekannte, die das Spiel loswerden möchten. Es besteht durchaus die Chance, ein unschlagbares Angebot zu finden, wenn jemand Mario Strikers: Battle League Football mehr oder weniger dringend verkaufen möchte. Hier gilt es dann, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und Glück zu haben.

Die Preisstabilität von Nintendo-Spielen wirkt sich ebenso auf den Gebrauchtmarkt aus. Klar, wie erwähnt, mit Glück macht ihr ein Mega-Schnäppchen. Im Regelfall bewegen sich die Preise für gebrauchte Nintendo-Spiele aber auf einem höheren Niveau als bei vielen anderen Titeln. Wenn ihr hier aber ein gutes Angebot ausmacht, kann es sich lohnen.

Viel Erfolg bei der Suche nach einem günstigen Mario Strikers: Battle League Football!


Mehr zu Mario Strikers: Battle League Football:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare