Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Minecraft Legends startet im April: Kantige Biome und intensive Kämpfe im neuen PvP-Gameplay

Meine Kraft in Minecraft.

Auf der Xbox Developer_Direct gab es auch neue Informationen zu Minecraft Legends. Der Titel erscheint Mitte April und wurde mit neuem Gameplay-Material versehen.

Werdet im April zu Minecraft-Legenden

"Erforsche üppige Biome voller Schätze und Gefahren, triff neue Freunde und treffe vertraute Mobs wieder. Führe deine Freunde an und stelle dich den Piglins in intensiven Kämpfen - aber sei gewarnt: Sie schlagen immer zurück", heißt es in der Beschreibung des neuen Trailers, das euch mit den schicken Umgebungen sowie den PvP-Kämpfen vertraut macht.

"Minecraft Legends wird es euch ermöglichen, die storybasierte Kampagne als Online-Koop-Erlebnis zusammen mit euren Freunden zu spielen", so Mojang Studios Creative Director Magnus Nedfors. "Außerdem wird es einen PvP-Gameplay-Modus geben, in dem zwei Teams mit jeweils bis zu vier Spielern daran arbeiten, den Raum des gegnerischen Teams zu zerstören."


Mehr zu Minecraft Legends:

Minecraft Legends erfordert ab Frühjahr 2023 strategische Entscheidungen von euch

Minecraft Legends: Man hätte es auch Klötzchen-Pikmin nennen können

Was genau ist eigentlich Minecraft Legends?


Es wird also nicht nur gebaut, sondern auch abgerissen. Eine lebendige, viereckige Abrisskugel also? Klingt interessant. Da haben sich Mojang und Blackbird Interactive echt eine nette Idee einfallen lassen, die ihr zum Release am 18. April 2023 selbst ausprobieren könnt. Minecraft Legends erscheint auf PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One sowie Xbox Series und sogar für die Nintendo Switch. Vorbestellen könnt ihr den Titel bereits auf allen Plattformen.

In diesem artikel

Minecraft Legends

PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Nintendo Switch

Verwandte Themen
Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.
Kommentare