Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Anarchy Online bleibt kostenlos

Jetzt auch mit PvP

Das MMORPG Anarchy Online bleibt mindestens bis Januar 2008 kostenlos. Das hat Entwickler Funcom am Wochenende bekannt gegeben. Und als wäre das nicht schon schön genug, bekommen alle Spieler ebenfalls gratis nun auch noch die Erweiterung Notum Wars hinzu. Die bereichert Anarchy Online vor allem um Player-vs-Player-Kämpfe, so dass Ihr in Zukunft nicht mehr nur noch auf Computergegner einhacken müsst.

Einen kleinen Haken hat die Geschichte aber natürlich. Irgendwie muss sich Anarchy Online schließlich finanzieren - und das geschieht mit Hilfe dynamischer In-Game-Werbung. Im Hintergrund wird während des Spielens also Werbung nachgeladen, die Ihr dann an vorbestimmten Stellen zu Gesicht bekommt. Außerdem müsst Ihr eine monatliche Gebühr zahlen, wenn Ihr mehr Erweiterungen als nur Notum Wars spielen möchtet. Dafür entfällt dann aber lobenswerterweise die Werbung.

Um mal in Ruhe einen Blick auf Anarchy Online werfen zu können, so oder so aber sicher ein tolles Angebot. Weitere Informationen auf www.anarchy-online.com.

Tags:

Kommentare