Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Go führt neue Mechanik zur Formänderung ein

Anlässlich eines neuen Events führt Niantic in Kürze eine neue Mechanik zur Formänderung in Pokémon Go ein.

Niantic lässt euch in Pokémon Go die Form einzelner Pokémon bald manuell ändern.

Die entsprechende Mechanik wird in der kommenden Woche im Zuge des neuen Fashion-Week-Events eingeführt.

Zum Start mit Coiffwaff

Mit dem Event wird das Pokémon Coiffwaff in Pokémon Go eingeführt und es hat insgesamt zehn verschiedene Formen zu bieten.

In der Detailansicht des Pokémon kommt dann unten ein neuer Button hinzu, der euch den Wechsel der Form ermöglicht - für 25 Bonbons und 10.000 Sternenstaub.

Allerdings sind hier nicht alle Formen überall für jeden verfügbar, manche davon könnt ihr nur in bestimmten Regionen der Welt bekommen, wie zum Beispiel Japan oder Ägypten.

Coiffwaff kommt bald ins Spiel.

Ziehen die anderen nach?

Unklar ist derzeit noch, ob Niantic die neue Mechanik auch auf bisherige Pokémon mit unterschiedlichen Formen anwendet.

Bisher waren einzelne Formen jeweils als eigenes Pokémon fangbar, zum Beispiel Sesokitz in unterschiedlichen Jahreszeiten.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare