Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Go Psycho Spektakel - Das müsst ihr zum Event wissen

Das Psycho Spektakel kehrt zu Pokémon Go zurück und Niantic bringt unter anderem zwei brandneue Pokémon ins Spiel.

Das Psycho Spektakel kehrt zu Pokémon Go zurück! Auch in diesem Jahr feiert Niantic wieder dieses Event und im Mittelpunkt stehen dabei auch zwei brandneue Pokémon für das Spiel.

Das solltet ihr über das Psycho Spektakel in Pokémon Go wissen:


Wann findet das Psycho Spektakel in Pokémon Go statt?

Das diesjährige Psycho Spektakel in Pokémon Go läuft rund fünf Tage lang. Los geht es am Mittwoch, den 8. September 2021, um 10 Uhr. Am Montag, den 13. September 2021, um 20 Uhr beendet Niantic den Spaß dann wieder.


Welche Pokémon tauchen häufiger auf?

Im Rahmen des Psycho Spektakels feiern zwei brandneue Pokémon ihre Premiere im Spiel. Zum einen kommt Iscalar als Neuzugang hinzu und zum anderen natürlich auch dessen Weiterentwicklung Calamanero.

Darüber hinaus steht der nächste Teil der Spezialforschung Missverstandener Schabernack auf dem Programm. Mehr Details dazu findet ihr an dieser Stelle.

In der Wildnis tauchen wiederum Psycho-Pokémon wie Abra, Traumato, Mollimorba, Monozyto, Pygraulon und Iscalar häufiger auf.

Darüber hinaus begegnet ihr verschiedenen Psycho-Pokémon in Raids, bei Stufe-1-Raids sind das zum Beispiel Sterndu, Palimpalim, Bronzel, Psiau und Iscalar. In Stufe-3-Raids warten Alola-Raichu, Woingenau, Meditalis und Metagross auf euch.

In Raids der Stufe 5 taucht weiterhin Lugia, während ihr in Mega-Raids gegen Mega-Lahmus antretet.

Zusätzlich gibt's noch neue Sticker mit Psycho-Pokémon und wenn ihr einmal pro Tag einen Schnappschuss macht, wartet eine Überraschung auf euch.

Exklusive Feldforschungsaufgaben während des Psycho Spektakels in Pokémon Go:

  • Fange 10 Pokémon vom Typ Psycho - Begegnung mit Abra oder Traumato
  • Verdiene 3 Bonbons beim Spazieren mit deinem Kumpel - Begegnung mit Fleknoil
  • Entwickle 1 Iscalar - Begegnung mit Iscalar
  • Lande 3 gute Curveball-Würfe hintereinander - 500 Sternenstaub
  • Lande 7 gute Curveball-Würfe hintereinander - 1.000 Sternenstaub
  • Lande 7 großartige Curveball-Würfe hintereinander - 1.500 Sternenstaub

Alle Aufgaben der begrenzten Forschung zum Psycho Spektakel

Zum Psycho Spektakel in Pokémon Go gibt es auch eine neue begrenzte Forschung. So löst ihr die Aufgaben:

Psycho Spektakel (1/5)

  • Fange 10 Pokémon vom Typ Psycho - 500 EP
  • Verschicke 10 Pokémon - 10 Pokébälle
  • Drehe einen Pokéstop oder eine Arena - 500 Sternenstaub
  • Belohnungen: Begegnung mit Abra, 10 Himmihbeeren, 500 EP

Psycho Spektakel (2/5)

  • Verwende 5 Power-ups bei Pokémon - 10 Hyperbälle
  • Fange 20 Pokémon - 5 Sananabeeren
  • Lande 5 großartige Würfe - 1 Sofort-TM
  • Belohnungen: Begegnung mit Trasla, 10 Superbälle, 500 Sternenstaub

Psycho Spektakel (3/5)

  • Brüte 1 Ei aus - Begegnung mit Bronzel
  • Entwickle 2 Pokémon vom Typ Psycho - Begegnung mit Monozyto
  • Verdiene ein Bonbon beim Spazieren mit deinem Kumpel - 1.000 Sternenstaub
  • Belohnungen: Begegnung mit Girafarig, 5 Beleber, 500 EP

Psycho Spektakel (4/5)

  • Verschicke 5 Geschenke an Freunde - 1 Lade-TM
  • Verwende 15 Beeren beim Fangen von Pokémon - Begegnung mit Xatu
  • Absolviere 2 Kämpfe in der Go-Kampfliga - Begegnung mit Meditie
  • Belohnungen: Begegnung mit Starmie, 1 Rauch, 500 EP

Psycho Spektakel (5/5)

  • Kämpfe in einem Raid - 5 Hypertränke
  • Lande 5 gute Curveball-Würfe - Begegnung mit Puppance
  • Verwende 1 Rauch - 1 Lockmodul
  • Belohnungen: Begegnung mit Iscalar, 1.000 EP, 1.000 Sternenstaub
Holt euch neue Sticker.

Weitere Pokémon Go Tipps:

Übersicht aller Tipps zu Pokémon Go Raid und Ex-Raids

Eine Tabelle mit Stärken und Schwächen aller Pokémon in Pokémon Go

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare