Skip to main content

Resident Evil 2 Remake: Schaltschrankteil und großes Zahnrad in Lagerraum Ost (3F) finden und Hubschrauber löschen

Resident Evil 2: So findet ihr das erste Teil für den defekten Schaltschrank im Chefbüro und das Zahnrad für die Turmuhr und löscht den brennenden Heli.

Bevor ihr in die dritte Etage aufbrecht, solltet ihr euer Inventar im Chefbüro für den kleinen Ausflug vorbereiten. Mitnehmen solltet ihr den Diamant- und den Herzschlüssel sowie eure Waffen, Munition und eventuell etwas zum Heilen.

Spielt ihr mit Claire, solltet ihr die schallgedämpfte MQ 11 einpacken, denn neben einiges Zombies (die sich damit leise erledigen lassen), stampft immer noch Mr. X (Tyrant) durch die Gänge des Reviers und ihr wollt ihn lieber nicht früher als unbedingt nötig auf euch aufmerksam machen. Stellt zudem sicher, dass ihr mindestens drei freie Inventarplätze habt.

Seid ihr bereit, folgt ihr Treppe nach dem Chefbüro hoch in den dritten Stock. Hier findet ihr im Treppenhaus noch ein paar Dinge:

  • 1x Holzbretter neben dem Regal vor der Treppe
  • 1x Blendgranate im Spind an der Südwand
  • 4x Großkalibrige Pistolenmunition im Spind an der Westwand

Habt ihr alles eingesammelt, marschiert ihr zunächst durch die Tür im Westen in den Lagerraum Ost (3F).

Im dritten Stock herrscht erst mal Ruhe. Im Lagerraum Ost ändert sich das aber.

Gleich vorweg: Es gibt hier zwei Zombies, die zwischen den Regalreihen herumstreifen. Ihr könnt sie über den Haufen oder ihr versucht schnell die nachfolgenden Teile einzusammeln und die Untoten zwischen den Regalen abzuwimmeln. Wir raten zu Ersterem, denn sie könnten euch später noch mal in die Quere kommen. Anschließend findet ihr im Lagerraum:

  • 2x Brandgranaten im Regal vor der Ostwand.
  • 1x Blaues Kraut im nördlichen Regal der mittleren Regalreihe
  • 1x Großes Zahnrad auf der Holzkiste in der Raummitte (nach dem Blauen Kraut links abbiegen).

Das große Zahnrad braucht ihr gleich noch, nehmt es daher auf jeden Fall mit (benötigt 2 Plätze im Inventar).

Habt ihr alles, ist die Herztür im Südosten euer nächstes Ziel. Sperrt sie auf und betretet den kleinen namenlosen Raum. Darin findet ihr ein Kampfmesser im Kopf der Statue neben der Tür sowie eine orangefarbene Schachtel auf dem Tisch gegenüber.

Hinter dieser Tür findet ihr...

Sammelt sie ein und ihr erhaltet ein Verpacktes Elektronikteil. Untersucht Selbiges und dreht es auf die Rückseite, dann könnt ihr die Schachtel öffnen und das darin befindliche Elektronikteil herausnehmen.

... eine orangefarbene Schachtel mit dem ersten Schaltschrankteil.

Damit habt ihr alles Wichtige im Lager eingesammelt. Kehrt nun ins Chefbüro zurück und legt nicht benötigten Kram in die Inventarbox. Dazu gehört auch das Elektronikteil und das Zahnrad, die ihr erst später wieder braucht. Speichert am besten auch gleich noch euren Fortschritt ab, denn bald wir die Lage wieder ernster.

Habt ihr etwas aufgeräumt, rennt ihr die Treppe wieder hoch in den dritten Stock und marschiert diesmal durch die Tür im Süden auf den Balkon. Dort findet ihr ein Blaues Kraut auf dem linken der beiden Tische an der Wand gegenüber sowie eine Leiter gleich links der Tür. Sie führt euch auf das Dach und zum immer noch brennenden Helikopter. Der Heli blockiert euren weiteren Weg innerhalb des Reviers, daher müsst ihr ihn nun löschen.

Brennenden Hubschrauber auf dem Dach löschen

Wenn ihr euch auf dem Dach nahe des brennenden Helis etwas umseht, fällt euch sicher der Wasserventilhebel an der südwestlichen Ecke auf. Wenn ihr ihn betätigt, passiert nichts, denn ihr müsst zuvor den Wasserzufluss regeln. Dazu lauft ihr auf dem Dach zur Treppe im Norden und folgt den Stufen nach unten.

Lauft im Norden die Treppe hinunter,...

Achtung: Dort laufen zwei Zombies herum. Einer kommt von rechts aus der nordöstlichen Ecke, wo ihr auch 2x Grünes Kraut findet. Ein Zweiter kommt aus westlicher Richtung ums Eck gestiefelt. Ihr könnt sie mehr oder weniger leicht umgehen, allerdings folgen sie euch dann später aufs Dach, was weitere Komplikationen nach sich ziehen könnte, wenn ihr auf Mr. X trefft. Ballert sie also lieber über den Haufen.

... legt den Hebel des Wasserventils um...

Habt ihr die Situation beruhigt, lauft Richtung Westen und blickt vor dem verbarrikadierten Heizraum nach links zur Wand. Dort seht ihr ein gelbes Wasserventilhebel, mit dem ihr interagiert (wird nach links gedreht). Das war's schon. Nun könnt ihr wieder aufs Dach steigen und dort den Wasserventilhebel betätigen, woraufhin der Brandherd gelöscht wird.

... und betätigt den Wasserventilhebel.

Achtung: Als Nächstes geht es durch die Tür neben dem Heli ins Polizeirevier. Bevor ihr dort hineinstürmt, solltet ihr wissen, dass ihr dort wieder Mr. X (Tyrant) begegnen werdet und der zweite Teil des Spießrundenlaufs beginnt.

Wenn ihr euch darauf entsprechend Vorbereiten und euren bisherigen Spielstand speichern wollt, ist das eure beste Gelegenheit. Zum Chefbüro ist ja nicht weit.

Wie es im Revier und mit Mr. X weitergeht, erfahrt ihr auf der nächsten Seite.


Markus Hensel Avatar
Markus Hensel: Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).
In diesem artikel
Awaiting cover image

Resident Evil 2 Remake

PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen