Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Scorn, Akt 2: Die Lösung zu dem großen Schlüssel

Schlüssel und Schlüsselkarte

In jedem Akt von Scorn gilt es ein größeres Rätsel zu lösen und in Akt 2 dreht es sich um die Drehscheiben eines großen Schlüssels, welche man anschließend in der richtigen Reihenfolge in ein Schloss drehen muss. Wie man den Schlüssel und seine Teile findet, um schließlich die rot leuchtende Maschine zu bedienen, beschreiben wir im zweiten Teil unserer Lösung zu Scorn.

Während des Tests der PC-Version ist es übrigens passiert, dass man den Schlüssel und andere Maschinen nicht vollständig mit dem Gamepad bedienen konnte. Sollte euch das auch passieren, dann greift an diesen Stellen kurz auf die Tastatur zurück. W, A, S und D sind die benötigten Richtungstasten.

Alle Schritte im Überblick:

Scorn - Gameplay Walkthrough (feat. Doug Bradley).

Wo man den in Akt 2 benötigten Schlüssel findet

Nachdem man eine Weile an der "frischen" Luft herumgelaufen ist, kommt man wieder ins Innere, um in einem der ersten Räume eine rot leuchtende Maschine zu finden. Dort wird man das Rätsel schließlich beenden, doch zunächst kann man die zwei dort befindlichen Konsolen gar nicht benutzen. Dazu muss man erst einen großen Schlüssel finden.

Schaut auf die rote Maschine hinter den zwei Konsolen und geht nach links. Gegenüber einer verschlossenen Tür findet ihr eine Leiche, der ihr besagten Schlüssel abnehmt.

Rechts des Toten, der euch gerade den Schlüssel überlassen hat, findet ihr das erste der vier Drehscheiben, die ihr zum Benutzen des Schlüssel braucht. Um sie zu erhalten müsst ihr aber natürlich ein Rätsel lösen.

So erhaltet ihr das erste der vier Drehscheiben

Benutzt die Konsole, um den Schlüssel einzuführen und das Puzzle zu beginnen. Die Rätsel um die einzelnen Drehscheiben werden sich alle gleichen, aber mit jedem Mal natürlich anspruchsvoller werden. Eure Aufgabe ist es, den Schlüssel so zu drehen, dass die Öffnung in der Mitte mit der Öffnung des drehenden Rads übereinstimmt. Sobald das der Fall ist, müsst ihr "Benutzen" drücken, um eine der hellen Kugeln zu erhalten. Befinden sich alle Kugeln im Schlüssel, erhaltet ihr die entsprechende Scheibe. Im folgenden Bild seht ihr, wohin ihr den Schüssel drehen müsst, um die jeweiligen Kugeln aufzusammeln:

So erhaltet ihr das zweite der vier Drehscheiben

Um die Konsole für die zweite Drehscheibe zu finden, müsst ihr mit dem Aufzug nach oben fahren und dort die Schaltfläche benutzen, mit der ihr einen der veränderlichen Gänge erschafft. Ihr müsst den erreichen, der sich zwei Eingänge von dem "Leichengang" entfernt befindet.

Da geht es lang.
Geht am Ende des so erschaffenen Gangs nach rechts. Dort befindet sich die zweite Drehscheibe.

Die Lösung wird diesmal erschwert, da sich die Räder, die die Kugeln halten, selbst drehen. Ihr müsst den Schlüssel daher jeweils rechtzeitig positionieren und ihn im richtigen Augenblick benutzen. Manchmal braucht es dabei eine Weile, bevor die Räder in eine geeignete Position kommen. Daher müsst ihr genau beobachten, wohin sie sich bewegen. Das folgende Bild zeigt, in welchen Positionen der Schlüssel mit den Rädern interagieren kann:

So erhaltet ihr das dritte der vier Drehscheiben

Geht zu den veränderlichen Gängen zurück und erschafft eine Brücke zu dem Eingang, der sich links von dem Gang mit den Leichen befindet.

Um einen Weg durch den sich drehenden Ventialtor zu finden, müsst den zunächst ausschalten, und das tut ihr über eine Maschine, an der drei Schläuche angeschlossen sind. Die müsst ihr entfernen - und ertragen, was euch dann passiert. Verhindern könnt ihr es nicht, da es ein wichtiger Teil des Abenteuers ist.

Der Ventilator steht jetzt still, sodass ihr in Ruhe hindurch laufen könnt. Geht ein Stück weiter und ihr findet eine Rampe, auf der sich die dritte Drehscheibe samt dem dazugehörigen Rätsel befindet.
Auch dieses Puzzle folgt der Logik der zwei vorherigen. Das Bild zeigt erneut, wo sich die drehenden Räder mit dem Schlüssel überlagern:

So erhaltet ihr das vierte der vier Drehscheiben

Sucht einen Weg zu dem runden Aufzug und fahrt herunter, um an dem Gerät unter dem kleinen Licht erneut einen dieser Schlüssel in die Hand gebaut zu bekommen, mit denen man Zugang zu vielen Bedienfeldern erhält.

Lauft damit dorthin zurück, wo ihr die zweite Drehscheibe erhalten habt. Ihr könnt jetzt das kleine Bedienfeld aktivieren, welches sich über dem Raum befindet, in dem man die variablen Gänge erschaffen kann. Es befindet sich zwei Eingänge links neben dem mit den Leichen.

Wenn ihr das Bedienfeld benutzt, dreht die so aktivierte Maschinen und schaltet sie vor dem Gang mit den Leichen ein. Das wird die Kadaver beseitigen - dieser Weg ist nun ebenfalls frei und genau da müsst ihr natürlich hin.

In den neuen Räumen findet ihr das vierte Puzzle samt Drehscheibe und diesmal müsst ihr wirklich genau hinsehen. Ein Teil des Geräts ist nämlich verdeckt, weshalb ihr anhand der Bewegungen der Räder erahnen beziehungsweise schlussfolgern müsst, wohin sich die Öffnungen mit den Kugeln bewegen. Auch diesmal zeigt das Bild, wo ihr sie aufsammeln könnt:

Wie dreht man Schlüssel, um die rote Maschine zu aktiveren?

Um das Rätsel in Akt 2 schließlich vollständig zu knacken, geht zu der rot leuchtenden Maschine zurück und führt euren Schlüssel in die rechte der zwei davor stehenden Konsolen ein. An der linken Konsole müsst ihr den Schlüssel daraufhin drehen beziehungsweise seine Drehscheiben so verschieben, dass sich an allen vier Zielpunkten jeweils eine helle Kugel befindet.

Bei jedem Drehen des Schlüssels bewegen sich alle Drehscheiben gleichzeitig - außer wenn eine bereits in eine der Öffnungen eingeführt wurde. Das Einsetzen muss daher in der richtigen Reihenfolge geschehen. Die erste Kugel gehört also in das am weitesten entfernte Ziel, die zweite in das nächste und so weiter.

Hier seht ihr, welche Kugeln welche Ziele erreichen müssen.

Am Ende sollte das dann so aussehen:

Habt ihr das geschafft, könnt ihr eine Art Schlüsselkarte aus der roten Maschine ziehen, mit der ihr entsprechend markierte Türen öffnet. Die erste dieser Türen befindet sich gegenüber der Maschine, aus der ihr vor einigen Minuten noch die erste Drehscheibe gezogen habt.

Mehr zu Scorn findet ihr unter den folgenden Links

Akt 1: Lösung für das Ei-Rätsel - einmal friedlich, einmal unbarmherzig

Akt 3: Lösung zum Anschalten der gelben Lichter

Akt 5: Lösung für den Boss mit Granatwerfer

So funktioniert das Heilen

Über den Autor
Benjamin Schmädig Avatar

Benjamin Schmädig

Redakteur

Für ihn ist WipEout 2097 der Grund, aus dem es Videospiele gibt – aber auch Indiesachen, Shooter sowie fast alles, das mit Weltraum zu tun hat. Sucht gute Storys, knackige Herausforderungen und freut sich, wenn die grauen Zellen nicht unterfordert werden.

Kommentare