Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Sniper Elite 5: Details zu Auflösung und Framerate für PS5 und Xbox Series X/S

Wo ihr am schärften schießt.

Bis Sniper Elite 5 erscheint, dauert es nicht mehr lange. Jetzt gibt es auch Angaben zu Bildrate und Auflösung auf PlayStation 5 und Xbox Series X/S.

Der neueste Teil der Reihe erscheint nicht ausschließlich für die neuen Konsolen, sondern unterstützt auch die Last-Gen-Konsolen.

Was PS5 und Xbox Series X/S zu bieten haben

Sniper Elite soll auf der PlayStation 5 und der Xbox Series X mit 60 Bildern pro Sekunde und dabei in einer Auflösung von bis zu 4K laufen.

Auch die Series S zielt auf 60 Bilder pro Sekunde ab, allerdings bei einer Auflösung von 1440p.

Weitere Meldungen zu Sniper Elite 5:

Wer den Titel noch auf den alten Konsolen spielen möchte, muss dort auf die 60 fps verzichten, auf PS4 und Xbox One läuft das Spiel mit 30 fps. In welcher Auflösung das Spiel auf diesen Systemen dargestellt wird, gab das Studio nicht an.

Für Teil fünf baut Entwickler Rebellion die Nutzung der Photogrammetrie-Technik weiter aus, die man erstmals in einem DLC für den Vorgänger einsetze. Photogrammetrie soll durch die Verwendung echter Fotos mehr Details ermöglichen und wurde für die Gestaltung der Assets eingesetzt.

Sniper Elite 5 erscheint am 26. Mai 2022 für PC, PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und Xbox One.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare