Fortnite Operation Snowdown: Alle Aufträge und Infos zum Weihnachts-Event 2020

Das Fortnite Winterfest hat begonnen!

Alle Jahre wieder startet Epic Games ein Weihnachts-Event rund um die Festtage. Diesmal nennt sich das Ganze Fortnite: Operation Snowdown, dass das bisherige Winterfest ablöst - zumindest namentlich, denn der restliche Ablauf bleibt mehr oder weniger gleich. Es gibt also wieder tägliche Operation Snowdown Herausforderungen mit jede Menge Geschenke als Belohnung wie dem Schneemando Skin oder dem Funkelfrost Skin. Außerdem kehren die winterlichen Waffen, die X-4 Stormwings Flugzeuge und die Schneemanntarnung zurück, es gibt wechselnde und zufällige LTMs und haufenweise Weihnachts-Outfits und kosmetische Gegenstände im Item-Shop. Was euch genau in den nächsten Tagen und Wochen erwartet, erfahrt ihr nachfolgend auf dieser Seite.

Fortnite Operation Snowdown Inhalt:

Fortnite Snowdown: Alle Aufgaben und Belohnungen in der Übersicht

Alte Hasen kennen das Prozedere der Weihnachtsherausforderungen in Fortnite sicherlich noch von den vorherigen Winterfesten. Auch 2020 hält Epic an der Tradition fest, jeden Tag um 15:00 Uhr eine neue Herausforderung freizugeben, die mit einer winterlichen Belohnung vergütet wird. Das Event läuft vom 19. Dezember bis zum 6. Januar und wartet mit insgesamt 19 Snowdown Aufträgen auf, die in den ersten 12 Tagen freigeschaltet werden. Welche das sind, wie ihr sie löst und welche Belohnungen es dafür gibt, erfahrt ihr nachfolgend.

Bislang freigeschaltete Snowdown-Aufträge in Fortnite:

Noch nicht freigeschaltete Snowdown-Aufträge in Fortnite:

Dataminer iFireMonkey hat in den Spieldaten bereits alle Herausforderungen und Belohnungen für das Weihnachts-Event in Fortnite gefunden, daher wissen wir schon einmal, welche Aufgaben noch anstehen. Hier seht ihr, welche der geleakten Challenges bislang noch nicht im Spiel aufgetaucht sind.

  • Verursache Schaden bei Schneemando-Außenposten (250 Punkte)
  • Nutze "Der große Frost", um Gegnern eisige Füße zu verpassen (10x)
Fortnite_Operation_Snowdown_Auftraege
Dataminer iFireMonkey hat die Aufgaben und Belohunungen aus den Fortnite Spieldaten ausgegraben.

Holt euch jetzt PlayStation Plus oder und bekommt dafür das exklusive PlayStation Plus-Sonderpaket mit Spitzhacke „Hackperfektion“, Lackierung „Patrouillenschicht“, Emoticon „Was?“ und Banner dauerhaft und kostenlos dazu.

Schließe "Operation: Snowdown"-Aufträge ab

Bei diesem Auftrag handelt es sich um eine Meta-Aufgabe, die ihr ganz automatisch abschließt, wenn ihr neuen respektive zwölf Snowdown-Aufträge abschließt. Ihr müsst also nichts anderes tun, als Fortnite spielen und die täglichen Aufgaben lösen. Als Belohnung erwartet euch dafür der Schneemando-Skin nach neun Herausforderungen und der Funkelfrost-Skin nach zwölf Aufgaben.

Fortnite_Operation_Snowdown
Die beiden großen Skins im Hintergrund gibt's kostenlos, wenn ihr Operation Snowdown Aufträge in Fortnite abschließt.

Sei in Team-Matches mit Freunden unter den letzten 10

Die vierte Herausforderung ist im Spiel und schickt euch an, mit Freunden im Squad zu spielen und drei Runden unter den besten 10 Teams abzuschließen. Wichtig hierbei ist, dass es wirklich Spieler aus eurer Freundesliste sind ("automatisch auffüllen" zählt nicht) und dass ihr im 4er-Teammodus spielt (Gruppenkeile, Duo oder Trio zählen nicht).

Es in die Top 10 zu schaffen, ist nicht ganz einfach und hängt auch immer von den jeweiligen Gegebenheiten jedes Matches ab. Wenn es mit normalen Spielen nicht klappt, solltet ihr eine rein defensive Strategie verfolgen. Öffnet sofort den Fallschirm und landet möglichst spät am Rand des ersten Sturms, versteckt euch in Bäumen, Büschen oder unwegsamen Gelände, springt in ein Auto und düst damit über die Map, verbunkert euch in Gebäuden etc., sodass euch keiner erwischt.

Als Belohnung für die Aufgabe gibt es 20.000 Erfahrungspunkte und die festliche Lackierung "Eiskalter Stahl".

Fortnite_Eiskalter_Stahl_Lackierung_Snowdown
Die Lackierung "Eiskalter Stahl" gibt es, wenn ihr drei Mal in Fortnite in Team-Matches mit Freunden unter den letzten 10 kommt.

Fang einen Schneezappler

Am ersten Weihnachtsfeiertag sollt ihr einen Schneezappler fangen. Dieser Fisch wurde erst mit Patch 15.10 ins Spiel gebracht und kann - wie alle anderen Fische - ganz normal geangelt oder als Loot gefunden werden. Am schnellsten und einfachsten geht es, wenn ihr kurz in eine Runde Gruppenkeile startet, euch irgendwo eine Angel schnappt (es muss nicht unbedingt eine Profi-Angel sein, eine Normale tut es auch) und damit in den Angelstellen fischt - wir empfehlen Lazy Lake, es geht aber auch jede andere Angelstelle auf der Map.

Ihr könnt den Snowy Flopper auch aus ruhigem Gewässer ziehen, doch bei den Angelspots habt ihr die höchsten Chancen. Da es ein Fisch von ungewöhnlicher (grüner) Qualität ist, solltet ihr nicht allzu lange brauchen, um die Aufgabe abzuschließen und die 10.000 Erfahrungspunkte und die Spitzhacke "Kufenkeule" einzusacken.

Fortnite_Kufenkeule_Spitzhacke_Fange_Schneezappler
So sieht die Spitzhacke "Kufenkeule" in Fortnite aus, die ihr fürs fangen eines Schneezapplers als Belohnung bekommt.

Mehr über Aufträge und Herausforderungen in Fortnite Kapitel 2 Season 5:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading